Pirelli-Kalender 2016 Annie Leibovitz lichtet perfekt unperfekte Persönlichkeiten ab

Mittwoch, 02. Dezember 2015
Auch US-Schauspielerin und Comedian Amy Schuber ließ sich für Pirelli fotografieren
Auch US-Schauspielerin und Comedian Amy Schuber ließ sich für Pirelli fotografieren
Foto: Annie Leibovitz/Pirellicalendar.pirelli.com

Als Annie Leibovitz 1999 die Motive für den Pirelli-Kalender des darauffolgenden Jahres schoss, waren es für die Fotografin die ersten Aktmotive überhaupt. Jetzt durfte die US-Amerikanerin wieder für den Kultkalender den Auslöser drücken. Doch fotografierte sie in diesem Jahr keine halbnackten Models - sondern perfekt unperfekte Frauen, die in ihrem Leben einiges erreicht haben.
Eigentlich ist der traditionsreiche Pirelli-Kalender, der 1964 erstmals erschien, als Aushängeschild für erotische Aufnahmen berühmt geworden. Doch bei "The Cal", wie das Produkt auch genannt wird, ist 2016 alles anders: "Als Pirelli auf mich zukam, wollten sie eine Abkehr von der Vergangenheit. Nachdem wir uns darauf geeinigt haben, prominente Frauen zu zeigen, war das Ziel, sie sehr direkt und geradeaus zu präsentieren. Ich wollte, dass die Bilder die Frauen genau so zeigen, wie sie sind und ohne etwas vorzutäuschen", so Leibovitz.
Patti Smith ist eine der Frauen, die Annie Leibovitz für den Pirelli-Kalender 2016 ablichtete
Patti Smith ist eine der Frauen, die Annie Leibovitz für den Pirelli-Kalender 2016 ablichtete (Bild: Annie Leibovitz/Pirellicalendar.pirelli.com)
Das Ergebnis jedenfalls kann sich sehen lassen: Berühme Persönlichkeiten allen Alters wie die 68-jährige Rocksängerin Patti Smith, die 82-jährige Yoko Ono, Tennis-Star Serena Williams, Comedienne Amy Schumer oder die chinesische Schauspielerin Yao Chen zeigen sich auf den klassischen Schwarz-Weiß-Fotos natürlich, selbstbewusst und (fast immer) komplett angezogen. So stehen sie ganz einfach für das, was sie sind und in ihrem bewegten Leben erreicht haben. Zuletzt hatte der Fotograf Steve McCurry bei dem Kalender 2013 gänzlich auf Nacktaufnahmen verzichtet. Der Pirelli-Kalender ist traditionell nicht käuflich zu erwerben, sondern wird von dem italienischen Reifenhersteller ausschließlich als Werbegeschenk verteilt. tt
So freizügig hat sich Tennis-Ass Serena Williams selten gezeigt
So freizügig hat sich Tennis-Ass Serena Williams selten gezeigt (Bild: Annie Leibovitz/Pirellicalendar.pirelli.com)
Die chinesische Schauspielerin Yao Chen
Die chinesische Schauspielerin Yao Chen (Bild: Annie Leibovitz/Pirellicalendar.pirelli.com)
Meist gelesen
stats