Pahnke Markenmacherei Wieso Valensina Bewerber für den "faulsten Job der Welt" rekrutiert

Dienstag, 23. Mai 2017
Der Personalleiter von Valensina sucht: Bewerber für den faulsten Job der Welt
Der Personalleiter von Valensina sucht: Bewerber für den faulsten Job der Welt
© Valensina
Themenseiten zu diesem Artikel:

Pahnke Markenmacherei Jan Rexhausen


Nach einem Jahrzehnt Abstinenz kehrte die Saftmarke Valensina im vergangenen Jahr ins TV zurück, im nächsten Schritt rollt das Unternehmen gemeinsam mit der Pahnke Markenmacherei nun eine neue Markenplattform aus. Deren Motto "Zeit kann man schmecken" inszenieren Agentur und Kunde dabei mit einer Digitalkampagne, in der sie Bewerber für den "faulsten Job der Welt" suchen.
Recruiting betreibt Valensina dabei über Social Media und eine tatsächlich in Job-Portalen geschaltete Stellenanzeige - denn der zu vergebene "Job" ist zwar pointiert formuliert, aber durchaus ernst gemeint. Dem erfolgreichen Bewerber beziehungsweise der Bewerberin winken ganze 13 Monate Nichtstun, vergütet mit einem Brutto-Jahresgehalt von 20.000 Euro. Einzige Aufgabe: Ab September die Orangen beim Wachsen beobachten (und, das legt die Anzeige nahe, darüber in Social Media berichten). Valensina will mit der Kampagne seine Markenbotschaft verlängern: Die Arbeit bis zum perfekten Reifezeitpunkt der Früchte überlässt man einzig und allein der Natur.
Mit dieser Stellenausschreibung sucht Valensina nach Bewerbern
Mit dieser Stellenausschreibung sucht Valensina nach Bewerbern (© Valensina)
Ankerpunkt der Aktion ist eine eigene Microsite, auf der der vermeintliche Personalleiter von Valensina inszeniert wird - er ist auch der Darsteller der Spots. "Mit dem Setting und den Protagonisten der Filme schaffen wir den ernsthaften Rahmen für das geradezu absurde Jobangebot. Diese kommunikative Fallhöhe ist nötig, weil wir damit einen Beitrag zur Diskussion über die richtige Work-Life-Balance leisten, die wir hier eher im Sinne einer Life-Life-Balance ironisch überzeichnen", erläutert Jan Rexhausen, CCO bei der Pahnke Markenmacherei. fam
Meist gelesen
stats