Out of Home CDU lockt mit sprechender Merkel und größtem Wahlplakat Deutschlands

Donnerstag, 05. September 2013
-
-

Die CDU legt im Wahlkampf noch eine Schippe drauf - und setzt bei ihren Plakaten sowohl auf innovative Gimmicks als auch Größe. Am Berliner Hauptbahnhof enthüllte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe jetzt das nach eigenen Angaben größte Wahlplakat Deutschlands. Andere Plakate lernen mit der Merkel-App sprechen. Satte 2.378 Quadratmeter groß ist das Riesen-Plakat, das CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe jetzt am Berliner Hauptbahnhof enthüllte. Die Botschaft des Motivs - Deutschlands Zukunft in guten Händen - nahmen die CDU und ihre Werbeagentur Blumberry wörtlich. So zeigt das Plakat die zur sogenannten Merkel-Raute gefalteten Hände der Kanzlerin. Das Besondere daran: Das Bildmotiv setzt sich aus 2150 einzelnen Hand-Motiven zusammen und ist das Ergebnis einer CDU-Mitmach-Aktion, bei der Unterstützer in der ersten Augusthälfte die Möglichkeit hatten, mit ihrem eingesandten Foto Teil dieses Wahlkampf-Projekts zu werden. Das Riesenposter hängt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Kanzleramt und Bundestag das ist kein Zufall, sondern unsere entschlossene Wahlkampf-Ansage , so Gröhe.

Auch für Technikinteressierte hat die CDU etwas Neues auf Lager. Wer sich die Merkel-App in den Stores von Apple oder Google herunterlädt und mit seinem Smartphone ein CDU-Plkat ins Visier nimmt, der kann sich die Wahlwerbespots der CDU auf seinem Handy ansehen. mas
Meist gelesen
stats