Opel Klopp und Zimmermann brillieren mit schmutzigem Humor

Montag, 13. April 2015
Jürgen Klopp hat Spaß bei der Arbeit für Opel
Jürgen Klopp hat Spaß bei der Arbeit für Opel
Foto: Opel

Jürgen Klopp kann noch lachen, jedenfalls wenn er für Opel dreht. Mit Bettina Zimmermann tritt der BVB-Coach aktuell in einem neuen Spot für den Mokka auf, schmutziger Humor inklusive.
Im Mittelpunkt des Auftritts steht der Mokka. Um den SUV baut Scholz & Friends eine lustige Geschichte, in der Trainer Jürgen Klopp und Schauspielerin Bettina Zimmermann die Nebenrollen spielen. Während sich Klopp über einen blitzsauberen Mokka vor dem Hotel freut, blickt Bettina Zimmermann etwas verwundert auf ein verdrecktes Modell. Warum und weshalb, das verrät die Geschichte dahinter. „Wir zeigen, dass der Opel Mokka ein ausgewachsener SUV ist, der auch abseits der Straße seine Klasse demonstriert", erklärt der verantwortliche Creative Director von Scholz & Friends Willy Kaussen. Bei Opel jedenfalls freut man sich über das neue Werk und den Erfolg des Modells, das die Rüsselsheimer Marke 2013 erstmals gelauncht hatte. „Der Opel Mokka ist ein Paradebeispiel für unsere neuen Modelle“, sagt Opel-Marketingchefin Tina Müller. „Mit seinem starken, charaktervollen Design steht er für das neue Selbstbewusstsein und den Erfolg unserer Marke." Der zeigt sich auch an anderer Stelle. Im HORIZONT Brand-Ticker liegt das Unternehmen mit einem Markenwert-Wachstum um 25 Prozent an der Spitze. mir
Meist gelesen
stats