Mondelez Globale Mikado-Kampagne startet in Deutschland

Mittwoch, 02. Oktober 2013
-
-


Um die in Schokolade getauchten Teigstangen von Mikado ist es in den vergangenen Jahren ruhig geworden. Noch als Debeukelaer mit Chocolé im Juni die traditionsreiche Produktmarke von Mondelez direkt herausforderte, änderte sich nichts an der seit Jahren weitgehend statischen Werbekommunikation. Das soll jetzt anders werden: In Deutschland startet Mondelez seine von Fallon London entwickelte globale Kampagne, die den Coolness-Faktor von Mikado detulich nach oben schrauben soll.
Der neue Auftritt ist ein deutlicher Bruch mit der bisher von BETC Euro RSCG, Paris, verwalteten Kampagnenwelt. Statt kleiner Anekdoten aus dem Büroalltag zeigt der Auftaktspot einen jungen Mann, der ohne größere Anstrengung das Kampagnen-Motto "Bleib Original" verkörpert. Mit dem Fallschirm landet er vor einem Casino, um sich dort mit der Elite der internationalen Glücksspieler zu messen. Doch statt der klassischen Glücksspiele hat er eine andere, wahrhaft origenlle spielerische Herausforderung in seiner Aktentasche: Das Kinderspiel Hungry Hippos.

Der neue Kampagnenclaim ist wohl nicht ganz zufällig gewählt. Schließlich muss Mondelez seine Produktmarke von ähnlich designten Konkurrenten abgrenzen. Die Kampagne, die jetzt Ende September in Deutschland gestartet ist und in TV, Print und digital Flagge zeigt, wird anschließend auf weitere europäische Märkte übertragen. Derzeit geplant sind Starts in Frankreich, Österreich, Italien, Schweiz, Belgien und Großbritannien. cam
Meist gelesen
stats