"Mobilegeddon" Wie Online-Shops das Google-Update verkraftet haben

Donnerstag, 07. Mai 2015
Besonders für E-Commerce-Unternehmen ist eine für die mobile Nutzung optimierte Website wichtig
Besonders für E-Commerce-Unternehmen ist eine für die mobile Nutzung optimierte Website wichtig
Foto: Colourbox
Themenseiten zu diesem Artikel:

Google Mobilegeddon Amazon eBay Rewe Marcus Tober


Knapp zwei Wochen ist es her, dass Google sein viel diskutiertes Mobile-Update ausgerollt hat - das sogenannte "Mobilegeddon". Seitdem werden Websites, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind, in den Google-Suchergebnissen mit Ranking- und Traffic-Verlusten abgestraft. Welche Auswirkungen das konkret hat, untersuchte Searchmetrics nun am Beispiel der beliebtesten Online-Shops für Lebensmittel.
Dafür hat der SEO-Dienstleister die Desktop-Visibility von Domains mit ihrer Mobile-Visibility verglichen, einmal vor und einmal nach dem Update. Der Differenzwert zeigt, um wie viel Prozent die gleiche Domain in den Ergebnissen der mobilen Suche im Vorher-Nachher-Vergleich schlechter oder besser abschneidet. Grundlage ist ein Statista-Ranking der beliebtesten Webshops für Lebensmitteleinkäufe im Internet. Der Großteil der Websites, die nicht für Mobile optimiert waren, haben nach dem Google-Update in den mobilen Suchergebnissen enorm an Sichtbarkeit verloren, allen voran Gourmondo.de (-29 Prozent) und Edeka24.de (-39 Prozent). Die bessere Mobile-Strategie fahren hingegen die Online-Platzhirsche Amazon (+6 Prozent) und Ebay (+3 Prozent). Auch Rewe präsentiert sich mit einem Gewinn von 29 Prozent fit fürs mobile Netz. Außer diesen drei Anbietern bestand nur Saymo den "mobile-friendly-Test" von Searchmetrics.
Mobile Shopping
Bild: Colourbox

Mehr zum Thema

Algorithmus-Umstellung bei Google Was Betreiber mobiler Seiten nun beachten müssen

"Einige der untersuchten Lieferdienste lassen aktuell noch eine ausgereifte Mobile-Strategie vermissen. Aber der Vorteil dieses Updates besteht ja auch darin, dass umgehend Optimierungen und Verbesserungen möglich sind, welche unmittelbaren Einfluss auf die Bewertung der Seite durch Google und damit auf die Sichtbarkeit in den organischen Suchergebnissen haben", erklärt Marcus Tober, Geschäftsführer und Gründer von Searchmetrics. fam
Meist gelesen
stats