Mini Der Clubman zeigt seine wahre Größe

Freitag, 07. Juli 2017
 Mini "Hat Großes mit Ihnen vor". Die BMW-Tochter verstärkt die Kommunikation für den neuen Clubman
Mini "Hat Großes mit Ihnen vor". Die BMW-Tochter verstärkt die Kommunikation für den neuen Clubman
© Mini
Themenseiten zu diesem Artikel:

Clubman MINI Apple


Seit gut zwei Jahren ist der Mini Clubman jetzt auf dem Markt. Mit der neuen Kampagne zeigt Mini, dass der Hersteller auch Groß kann und betont vor allem die nützlichen Seiten des Modells.
Mini haben viele Menschen nach wie vor als Kleinwagen mit Go-Kart-Feeling abgespeichert. Doch die Kultmarke will mehr sein als der Hersteller von kleinen, knuffigen Flitzer. Er will ein nützlicher Alltagsbegleiter sein, den auch Familien nutzen können. Man könnte auch sagen, Mini wird mit seinen Fans noch erwachsener und reifer. 2015 fuhr die Marke mit dem neuen Modell Clubman im Premium-Kompaktwagensegment. Seitdem dem Marktstart im Herbst hat sich das Modell über 90.000 Mal verkauft. Jetzt erhöht Mini erneut den Druck.

Ging es in der Kommunikation bislang darum, das Design und die Wertigkeit zu unterstreichen, verlagert sich nun der Schwerpunkt auf Alltagstauglichkeit und Nutzwert. "Hat Großes mit Ihnen vor", ist daher nicht nur das Leitmotiv der neuen Kampagne, sondern soll vor alle Besondere am Clubman unterstreichen. Seine Größe, seine Fähigkeiten, seine Kompaktwagen-Klasse. Er hat unter anderem fünf vollwertige Sitze, einen großen Kofferaum und die Qualität im Innenraum.

Besonders die Filme in TV, Online und in Social-Media sollen das betonen. So zeigt der TV-Spot Menschen, die ihr Leben aktiv mit dem Auto gestalten, das beispielsweise als Umzugshelfer dient. Diese werden ergänzt mit mehreren fünfsekündigen Tag-Ons, in denen unterschiedliche Ausstattungen wie Head-Up Display oder der Parkassistent im Mittelpunkt stehen. Hinzu kommen Produktfilme, die technische Features erklären wie beisspielsweise Apple Car.
So hebt Mini die Alltagstauglichkeit des Mini Clubman hervor
So hebt Mini die Alltagstauglichkeit des Mini Clubman hervor (Bild: Mini)
Und auch das ist neu in der Kreation: Im Gegensatz zu früher zeigen die Printmotive den neuen Clubman immer in Aktion und mit einem Bezug zur verschiedenen Ausstattungen wie dem Easy Opener. Um die Botschaft von der neuen Größe bei den Konsumenten zu platzieren, nutzt Mini Deutschland wie schon bei der Einführung des Mini Countryman online psychografisches Targeting - vor allem auch Familien anzusprechen. "Wir stellen in dieser Kampagne unser Produkt in den Fokus mit allem, was es kann und verlieren dabei nicht die Mini typische Emotion. Wir zeigen daher den Mini Clubman in klassischen Alltagssituationen unserer Zielgruppen", erklärt Ulrike von Mirbach, Leiterin Marketing Mini Deutschland die Grundidee der Kampagne. Entwickelt hat diese Serviceplan Campaign X mit Sitz in München. mir
Meist gelesen
stats