Mercedes-Benz Wie Lukas Lindemann Rosinski die V-Klasse mit Leben vollpackt

Donnerstag, 16. März 2017
So bewirbt Mercedes-Benz die V-Klasse in Print
So bewirbt Mercedes-Benz die V-Klasse in Print
Foto: Mercedes-Benz

Genau so sehen ruhige Wochenenden mit der Familie aus: Harte Stürze, Footballchecks und eine Begegnung mit einem wilden Bären. Lukas Lindemann Rosinski inszeniert hierzulande und in der Schweiz seit dieser Woche die Mercedes-Benz V-Klasse aufmerksamkeitsstark und mit einem Lächeln in den Augen.
Führungskräfte aufgepasst. Falls im Fahrstuhl ein Mitarbeiter Ihre Frage: "Und was haben Sie am Wochenende gemacht?" mit "Ach, was Ruhiges mit der Familie" beantwortet, sollten Sie hellhörig werden. Es könnte sich nicht um chillen, Couch und Chips handeln, sondern um Action, Abenteuer und Adrenalin.
Lukas Lindemann Rosinski inszeniert die Mercedes-Benz V-Klasse nicht als langweilige Großraumlimousine oder Kleinbus, sondern als fahrbaren Untersatz für das pralle, sportliche und aufregende Leben. In schnellen Schnitten gehts mit der V-Klasse vom Football übers Mountainbiken und Kiten zum Zelten. Ein Wochenende in 30 Sekunden. Mit Power und Leidenschaft. Oder wie es der Claim ausdrückt: "Vollgepackt mit Leben". 
So etwas fällt selbst in dick gebuchten Werbeblöcken auf, was auch an der Musik von Nordmeister aus L.A. (Malte Hagemeister und Kristian Nord) liegt. Sie passt einfach zu der Geschichte, die der Spot leicht und stimmig ohne überflüssiges Schnickschnack erzählt.

Tony Petersen Film in Hamburg hat den Film produziert, Regie führt Thomas Garber. Der Clip ist zudem online, auf Social-Media und im Kino zu sehen. Begleitet wird das Ganze von Printanzeigen und Digitalmaßnahmen. mir
Meist gelesen
stats