Markenkampagne Sage will weltweit bekannter werden

Dienstag, 05. November 2013
Die Sage-Zentrale in Frankfurt
Die Sage-Zentrale in Frankfurt
Themenseiten zu diesem Artikel:

Markenkampagne Bekanntheit Peter Dewald CeBIT Düsseldorf


Das Frankfurter Software-Unternehmen Sage startet im Frühjahr 2014 erstmals in seiner Geschichte eine globale Kampagne. Mit dem Auftritt will die Firma ihre Bekanntheit erhöhen und ihre Cloud-Lösungen promoten. Dafür setzt Sage vor allem auf innovative Onlinekonzepte und Print. Im Gegenzug verzichtet das Unternehmen auf eine Präsenz auf IT-Messen wie der CeBIT. Mit der neuen globalen Markenkampagne soll die Bekanntheit vor allem in der Zielgruppe der Selbständigen, Existenzgründer, Kleinunternehmen sowie im Segment der Unternehmen bis 500 Mitarbeiter stark ausgebaut werden", sagt Sage-Chef Peter Dewald. "Unsere Ansprechpartner aus diesen Unternehmen informieren sich verstärkt online, so dass wir 2014 neue Wege gehen werden, um diese Zielgruppen zu erreichen , so Dewald weiter. Die Kreation der Kampagne verantwortet Ogilvy. Die Agentur ist neu an Bord. Neo@Ogilvy in Düsseldorf übernimmt Planung und Schaltung. mir
Meist gelesen
stats