Marken-Jubiläum Wim Wenders und Magnum feiern den Moment

Montag, 19. Mai 2014
Magnum zeigt Alternativen zum stressigen Büroalltag
Magnum zeigt Alternativen zum stressigen Büroalltag

Langnese zündet die nächste Stufe seiner Jubiläumskampagne für Magnum. Nach der TV-Kampagne, die Mitte April auf reichweitenstarken Sendern startete (Agentur: Lola, Madrid), hat die Unilever-Marke am heutigen Montag einen aufwändig gemachten Kurzfilm veröffentlicht. In dem von Kult-Regisseur Wim Wenders produzierten, knapp vier Minuten langen Video begeben sich das britische Topmodel Rosie Huntington-Whiteley und der Schauspieler Elyas M'Barek auf die Suche nach den Genussmomenten im Alltag. Keine Frage: Der Kurzfilm, der am ersten Mai-Wochenende in Berlin gedreht wurde und dort am 19. Mai auch erstmals offiziell präsentiert wird, ist professionell umgesetzt und schön anzuschauen. Der Erkenntnisgewinn für die Zuschauer dürfte sich allerdings in Grenzen halten. Denn dass das Leben viel lebenswerter wäre, wenn man sich wie die Darsteller in dem Spot nur den schönen Dingen zuwenden und den Büroalltag links liegen lassen könnte, das weiß sicher jeder.

Mit dem Video, das ab sofort auf Youtube, auf der Kampagnenseite Feierdenmoment.de und bald auch in deutschen Kinos zu sehen ist, startet - natürlich - auch eine Mitmachaktion. So ruft Magnum alle "Genießer" dazu auf, ihre Momente voller Lebensfreude mit dem Hashtag #feierdenmoment online zu teilen. Für die schönsten Momente, die auf der Magnum-Facebook-Seite geteilt werden, gibt es bis September attraktive Gewinne. mas
Meist gelesen
stats