Leo‘s Thjnktank McDonald‘s bezaubert zum Valentinstag mit einer großen Sommerliebe

Sonntag, 14. Februar 2016
McDonald´s beschwört zum Valentinstag die große Liebe
McDonald´s beschwört zum Valentinstag die große Liebe
Foto: McDonald´s
Themenseiten zu diesem Artikel:

Valentinstag McDonald’s


Kann ein Big Mac zum Symbol einer großen Liebe werden? In seinem Valentinstag-Spot demonstriert McDonald‘s mühelos, dass Romantik und Fastfood kein Widerspruch sein müssen. Der Werbeauftritt, der von Leo‘s Thjnktank eigens für den offiziellen Tag der Liebe kreiert wurde, ist damit die dritte Kampagne, die der Burgerbrater derzeit laufen hat.
Die Geschichte dieses Spots ist nicht zuletzt deshalb bemerkenswert, weil die Marke an sich fast gar nicht zu sehen ist. Zuerst erlebt das Publikum die weitgehend dialogfreie große erste Urlaubsliebe eines Jungen und eines Mädchens. Nur als sie gemeinsam zum Abschluss des Urlaubs McDonald‘s besuchen, hört man das Mädchen ihren Big Mac „aber bitte mit ohne Gurke“ bestellen. Der großen Liebe droht das tragische Ende, als das Pärchen am Ende des Sommers auseinander gerissen wird. Jahre später folgt dann das Happy End, als der mittlerweile zum Mann gewachsene Junge während seines Jobs am Drive-In-Schalter von McDonald‘s eine ganz besondere Bestellung hört: „Big Mac bitte mit ohne Gurken.“ Es ist natürlich seine große Sommerliebe.
Bei McDonald´s haben Kunden künftig die Qual der Wahl
Bild: McDonald´s

Mehr zum Thema

McDonald's So inszeniert Leo's Thjnk Tank das neue Basics-Menü

Dass McDonald‘s bereit ist, auch so punktuelle Anlässe wie den Valentinstag zu würdigen, zeigt, dass es dem Unternehmen ernst mit dem Ziel ist, die Wahrnehmung der Marke nachhaltig zu ändern. Schon in dem Spot für den Big Rösti und die McDonald‘s Basics war die neue Markenwelt deutlich geworden. Der Valentinstagsspot erweitert dieses von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bevölkerte Universum allerdings noch einmal deutlich, indem es zwei Tweens zu den Protagonisten der Geschichte macht. Damit signalisiert McDonald‘s nicht nur seinen Anspruch, die komplette Bevölkerung als Kunden anzusprechen, sondern differenziert sich auch deutlich als Marktführer von den Wettbewerbern, die sich in ihrer Kommunikation deutlich stärker auf Produkte und ausgewählte Kundengruppe fokussieren. cam
Meist gelesen
stats