Leica, Scarlett Johansson und James Cavill Huaweis neues Smartphone P9 startet mit Starbesetzung

Freitag, 08. April 2016
Scarlett Johanson ist einer der Stars in der P9-Launch-Kampagne
Scarlett Johanson ist einer der Stars in der P9-Launch-Kampagne
Foto: Huawei

Die Doppel-O-Teaserkampagne ließ schon vermuten, dass Huawei mit seinem neuen Smartphone-Modell den großen Wurf versuchen würde - und die Londoner Premiere enttäuschte nicht. Das P9 soll Mitte April mit geballter Markenpower an den Start gehen. Für die Entwicklung seines Kamerasystems konnte der chinesische Hersteller die deutsche Fotografie-Traditionsmarke Leica gewinnen. In der Kommunikation werden die Hollywood-Stars Scarlett Johansson und James Cavill für den nötigen Glamour-Faktor sorgen.

Die Nummer 3 im globalen Smartphone-Geschäft will mit dem P9-Modell gleich zwei Dinge unter Beweis stellen: Das Smartphone mit zweifachem Kameraobjektiv soll demonstrieren, dass Huawei zu innovativen, eigenen Designideen in der Lage ist. Und mit dem P9 soll Huawei als Marke noch deutlicher als zuvor über seine hochwertigen Premiumprodukte und nicht über seine billigen Einsteigermodelle definiert werden. Ob das tatsächlich gelingt, wird nicht unwesentlich von der begleitenden Marketingkampagne abhängen, deren Erfolg auf der Londoner Premiere ebenfalls vorgestellt wurde. In dem Film setzt die Marke das schon aus der Double-O-Kampagne bekannte Spiel mit den Dualitäten weiter fort: Scarlett Johansson trifft auf Henry Cavill, Leica trifft auf Huawei und Shanghai trifft auf Hollywood. Der Start der regulären Kampagne ist ab der zweiten Aprilhälfte geplant, sobald die Listung im Handel abgeschlossen ist. cam

Meist gelesen
stats