LTE für lau Wie O2 für sein Tarif-Upgrade wirbt

Montag, 02. Februar 2015
O2 lockt mit Gratis-LTE
O2 lockt mit Gratis-LTE
Foto: O2
Themenseiten zu diesem Artikel:

Deutsche Telekom Vodafone E-Plus VCCP Telefónica S.A.


Kunden von O2 müssen sich beim mobilen Surfen bald anschnallen. Der Münchner Mobilfunker öffnet ab dem 3. Februar das superschnelle LTE-Netz für alle Neu- und Bestandskunden - automatisch und ohne Zusatzkosten. Begleitet wird die Maßnahme von einer Werbekampagne. HORIZONT Online zeigt das Commercial vorab.
Mit seiner LTE-Initiative will O2 vor allem Begehrlichkeiten wecken. Die Hoffnung: Wenn jemand LTE erst einmal ausprobiert hat, möchte er nicht mehr darauf verzichten, surft gegebenfalls auch häufiger im Web und entscheidet sich über kurz oder lang dann vielleicht auch für einen leistungsstärkeren Datentarif des Unternehmens. Im Mittelpunkt der Werbeoffensive steht ein TV-Spot, den Stammbetreuer VCCP Berlin entwickelt hat. Das Commercial, das ab sofort auf reichweitenstarken Sendern und in Cinemaxx Kinos zu sehen ist, soll potenziellen Kunden vor Augen führen, wie das Surfen im LTE-Netz ihr Leben vereinfachen und verbessern kann. So zeigt der von Cobblestone gemeinsam mit Regisseur Nico Beyer produzierte Film, wie mit dem schnellen 4G-Zugang in jeder Lebenslage Tipps und Tricks aus dem Internet in Sekundenschnelle zur Verfügung stehen. Sei es die erste Fahrstunde oder die perfekte Pirouette – mit LTE lassen sich scheinbar selbst die größten Herausforderungen etwas einfacher meistern.

Die Kampagne von O2 ist ein weiteres Beispiel dafür, dass die Netzqualität im Mobilfunkmarkt inzwischen zum wichtigsten Differenzierungsmerkmal geworden ist. Auch die Deutsche Telekom und Vodafone, die wie O2 Milliardenbeträge in den Infrastrukturausbau investieren, fokussieren sich in der Kommunikation längst auf das Thema Netzqualität.  O2 bietet LTE nach eigenen Angaben derzeit für rund 60 Prozent der deutschen Bevölkerung an, in Städten sind es bereits 90 Prozent. "Hier wollen wir in den kommenden Jahren aber noch stark wachsen und beschleunigen bereits seit Ende vergangenen Jahres mit unserer kombinierten Stärke den Ausbau", erklärt eine Sprecherin gegenüber HORIZONT Online. mas
Meist gelesen
stats