Ko-Marketing Media-Markt spielt jetzt mit Opel Combinho im Doppelpass

Montag, 19. Mai 2014
Opel übt den Schulterschluss mit Media-Markt
Opel übt den Schulterschluss mit Media-Markt

Vier Wochen vor dem offiziellen Anpfiff der Fußball-Weltmeisterschaft schließen sich die beiden Nicht-WM-Sponsoren Media-Markt und Opel zu einem taktisch geschickten Doppelpass zusammen. Opel präsentiert auf einer Promotiontour an Media-Markt-Standorten seinen Cityflitzer Adam für Probefahrten. Umgekehrt schreibt Media-Markt einen Adam als Hauptpreis beim Combinho-Gewinnspiel aus. Das Gewinnspiel selbst ist eine Zweitverwertung des Media-Markt-Onlinefilms "Mit Dante im Samba-Markt", der den Auftakt zur WM-Kampagne des Elektronikfachhändlers bildete. Das Video wurde seit seiner Freischaltung rund 2,1 Millionen mal auf Youtube gesehen und kann damit für deutsche Verhältnisse als Viralerfolg gelten. Wer jetzt korrekt beantworten kann, wieviele Samba-Tänzerinnen zusammen mit dem Bayern-München-Profi zu sehen sind, hat die Chance auf einen neuen fahrbaren Untersatz. Bei beiden Unternehmen ist das Gewinnspiel auf der Homepage zu finden.



Der unmittelbare Umsatzeffekt dürfte sich für beide Marken zwar in Grenzen halten. Allerdings liefert das Ko-Marketing sowohl Opel wie auch Media-Markt wertvolle Impulse für ihre laufenden Kampagnen. Der Automobil-Hersteller hat so ein weiteres Eventthema, um seine Marke emotional zu stärken und potenzielle Kunden zu erreichen, die sich noch nicht mit der Marke beschäftigt haben. Darüber hinaus liefert das Fanaccesoire Combinho dem eher in der Bundesliga verankerten Opel einen eleganten Anknüpfungspunkt an das zu erwartende WM-Fieber.

Media-Markt kann seinerseits das Thema Fan-Accesoires kreativ verlängern. Denn zur Grundausstattung ernsthafter WM-Fans gehören neben dem Krachmacher fürs Stadion auch die Nationalwimpel fürs Auto. Über das eigens entwickelte Kombi-Instrument Combinho und schwarz-rot-goldene Flagtags für die Motorhaube hofft die Elektronikkette Fußballfans in ihre Märkte zu locken, die mit Sonderangeboten allein möglicherweise nicht mehr zu überzeugen gewesen wären. Die Opel-Promotions dienen dabei mit ihrem Eventcharakter als zusätzliche Stärkung des stationären Handels. cam
Meist gelesen
stats