Influencer Marketing Veuve Clicquot lässt Social-Media-Größen Champagner schlürfen

Freitag, 07. April 2017
Model und Designerin Bonnie Strange wirbt für Veuve Clicquot
Model und Designerin Bonnie Strange wirbt für Veuve Clicquot
Foto: Moët Hennessy

Erstmals startet die Champagnermarke Veuve Clicquot eine Marketing-Kampagne in Deutschland, die nicht vom Mutterhaus in Frankreich entwickelt wurde. Dabei setzt das Unternehmen nicht auf klassische Werbung, sondern auf die Zusammenarbeit mit Influencern.
Unter dem Motto "Be Prepared" und mit dem Hashtag #LiveClicquot werden Social-Media-Persönlichkeiten aus den Bereichen Mode und Lifestyle im Laufe eines ganzen Jahres Einblicke in ihre Kühlschränke geben. Dort findet sich neben gewöhnlichen Lebensmitteln wie Milch und Joghurt, Schmankerln wie ganzen Torten oder Kosmetik-Artikeln natürlich auch jedes Mal eine Flasche Veuve Clicquot. Damit sind die Marken-Botschafter natürlich perfekte Vorbilder, so die Botschaft der Kampagne. Denn sie sind immer darauf vorbereitet, schöne Anlässe mit einem Glas Champagner zu feiern.
Model und Designerin Bonnie Strange wirbt für Veuve Clicquot
Model und Designerin Bonnie Strange wirbt für Veuve Clicquot (Bild: Moët Hennessy)
Für die Kampagne arbeitet Veuve Clicquot mit Model und Designerin Bonnie Strange sowie den Bloggern Masha Sedgwick, Michael André Ankermüller ("Blog Bohème"), Anna-Lea Popp ("Fashionhippieloves") und den Schwestern Jules und Maria-Silva Villbrandt ("Herz & Blut") zusammen. Neben Bildern aus ihrem Kühlschrank sollen die Influencer auf ihren Social-Media-Präsenzen auch zeigen, welche Anlässe sie mit Veuve Clicquot feiern.
Die Kampagne ist jedoch nicht nur in den sozialen Netzwerken zu finden, sondern auch auf deutschlandweiten Veranstaltungen. So will Veuve Clicquot die Kampagne auch in angesagten Nachtclubs, Bars, Restaurants, Hotels, im Handel, in ausgewählten Kauf- und Warenhäusern sowie im eigenen Flagship-Store im Alsterhaus in Hamburg aktivieren.
Der Kühlscharnk von Bloggerin Anna-Lea Popp
Der Kühlscharnk von Bloggerin Anna-Lea Popp (Bild: Moët Hennessy)
Verantwortlich für Kreation und Produktion der Kampagne ist die Münchner Agentur 19:13. Die Marke Veuve Clicquot gehört zum Luxusgüterkonzern Moët Hennessy Louis Vuitton. Dort zeichnet Senior Brand Manager Sascha Booker für die Kampagne verantwortlich. ire
Meist gelesen
stats