Influencer Marketing Das waren die erfolgreichsten Instagram-Werbeposts im Oktober

Freitag, 10. November 2017
Paluten ist schon wieder die Nummer 1 in seiner Größenordnung
Paluten ist schon wieder die Nummer 1 in seiner Größenordnung
© Paluten via Instagram

Der Hype um Influencer Marketing ist trotz Schleichwerbevorwürfen und Debatten über die Kennzeichnungspflicht nicht abgeklungen. Das Rossmann-Urteil gilt mittlerweile als wegweisend für die korrekte Kenntlichmachung einer Kooperation. Demnach müssen werbliche Posts auf den ersten Blick erkennbar sein. Der Hashtag #ad reicht nicht aus, in Deutschland sollten #anzeige oder #werbung verwendet und an eine prominente Stelle gesetzt werden. Welche Beiträge mit den empfohlenen Hashtags am erfolgreichsten liefen, untersucht Media-Part seit September einmal im Monat in einer exklusiven Serie für HORIZONT Online.

In das Ranking wurden alle Influencer-Posts aus der DACH-Region aufgenommen, die mit den Hashtags #werbung oder #anzeige gekennzeichnet wurden. Die Beiträge wurden je nach Kanal-Größe des Influencers in vier Kategorien eingeteilt: 50.000 bis 100.000, 100.000 bis 500.000, 500.000 bis eine Million sowie mehr als eine Million. Durch die Einteilung ist eine Vergleichbarkeit der Instagrammer gewährleistet. Von jedem Influencer wurde die Engagement-Rate auf einen Post aus dem Verhältnis zwischen den Followern des Kanals, der Reichweite per Post und den Interactions per Post ermittelt. So konnten pro Kategorie die Top-3-Influencer-Beiträge im Oktober bestimmt werden.

Zur Auswertung

Knapp 50.000 deutsche Instagramkanäle (ab 750 Follower) in der Datenbank von Influlyzer werden alle 10 Minuten auf neue Werbe-Postings durchsucht. Alle ermittelten Werbepostings (#anzeige und #werbung) werden analysiert und ausgewertet. Auch jene Postings werden berücksichtigt, die als Werbepostings "geflaggt" werden. Anhand der Metadaten Follower by Influencer, Reach per Post, Interactions per Post, Engagement per Post und alles im Verhältnis zur Channelgröße sowie dem durchschnittlichen Channel-Engagement werden die besten Influencer Kampagnen (Postings) ermittelt.
Was im Oktober-Ranking auffällt: Es sind sowohl einige bekannte Influencer dabei, die bereits im September Erfolg hatten, aber auch viele neue Gesichter. Im vergangenen Monat dominierten die vielen Reiterinnen. Von ihnen ist im Oktober kein einziger erfolgreicher Instagram-Beitrag dabei. Dafür werden in gleich mehreren der erfolgreichsten Influencer-Posts schokoladige Süßigkeiten beworben. Der Winter naht - die Bikinifigur spielt keine große Rolle mehr. Zudem zeigt sich wieder einmal, dass die Engagement-Raten bei den kleineren Instagrammern deutlich höher sind als die der "großen" Influencer.

Das waren die erfolgreichsten Instagram-Werbeposts im Oktober:

Influencer mit mehr als 1 Million Followern auf Instagram:

Platz 1: Patrick Meyer (Paluten) - Telekom



Die Kombination Paluten und Telekom scheint zu funktionieren: Wie bereits im Vormonat sichert sich der Influencer Patrick Meyer auch im Oktober die Spitze der Top-Posts in seiner Größenklasse. Der Beitrag kassierte 9,52 Prozent an Engagement, das ist etwas mehr als der Channel-Durchschnitt von 8,91 Prozent.

Platz 2: Dilara Özcan (Di1ara) - Daniel Wellington



Die Instagrammerin Dilara Özcan landet mit einem klassischen Outfit-Post auf Platz 2. Darin platziert sie eine Uhr von Daniel Wellington - übrigens ein Hersteller, der seine Produkte ausschließlich über die sozialen Medien bewirbt. Mit Erfolg, wie sich zeigt: Der Beitrag von Di1ara kassiert 8,96 Prozent Engagement. Im Durchschnitt bekommt sie auf ihrem Kanal 7,25 Prozent Engagement.

Platz 3: Luca | ConCrafter (Laserluca) - Rewe & Edeka

luca x susi

Ein Beitrag geteilt von LUCA | ConCrafter (@laserluca) am

Auf Platz 3 der Top-Posts landet der User "Laserluca". Das wird aufmerksame Leser wundern, denn: Aktuell hat er keine Marke und kein Unternehmen auf dem Bild markiert, denn die Hashtags #anzeige oder #werbung tauchen nicht auf. Dass er trotzdem Platz 3 des Top-Post-Rankings in seiner Kategorie belegt, hat folgenden Grund: Bei der Veröffentlichung trug der Beitrag noch den Text "ich in boot. am 17.10. kommt meine eigene pizza in viele rewe & edeka supermärkte deutschlandweit! werdet ihr sie euch holen? #anzeige" - und landete somit in der Analyse von Media-Part. Zu einem unbekannten Zeitpunkt tauschte der Instagrammer den Werbetext jedoch gegen die Zeile "luca x susi" aus. Trotz der Änderungen bleibt der Beitrag einer der erfolgreichsten in seiner Kategorie: Die Post-Engagement-Rate beträgt 8,56 Prozent. Damit liegt der Beitrag allerdings unter dem durchschnittlichen Channel-Engagement von Luca (9,51 Prozent).

Influencer mit 500.000 - 1 Million Followern auf Instagram:

Platz 1: Sarah Nowak - iCandy

Im Oktober sicherte sich das Model Sarah Nowak Platz 1 in ihrer Größenklasse. Die werdende Mama warb in einem Beitrag passenderweise für einen Kinderwagen der Marke iCandy. Der Post bekam 9,78 Prozent an Engagement. Der Wert liegt allerdings unter ihrem hohen Kanal-Engagement-Durchschnitt von 11,68 Prozent.

Platz 2: Maren Wolf - Jules Mumm

#werbung ein Tag mit meinen besten Freundinnen Lachen, verrückt sein und das Leben genießen Meine Freunde bringen mich immer dazu, verrückt zu sein, Spaß zu haben und aus mir herauszukommen. So verbreiten wir überall gute Stimmung. Genau wie das Lama Jules von @julesmummsekt. Jules ist natürlich mit dabei, auf unseren Shirts! Habt ihr schon den TV-Spot gesehen? Passend dazu gibt es ein Gewinnspiel: Jules Mumm verlost 5 mal 500€ und 24 Flaschen Jules Mumm. Teilnehmen könnt ihr, wenn ihr unter dem Hashtag #lamaupyourkarma ein Bild teilt, auf dem zu sehen ist, wie ihr aus euch herauskommt. Zeigt mir, dass ihr mehr Jules seid, als ihr denkt! Mehr dazu, die Teilnahmebedingungen und Infos zum Gewinnspiel in meiner Story und auf der Landingpage! http://www.julesmumm.de/lamaupyourkarma #lamaupyourkarma #bejules #julesmumm

Ein Beitrag geteilt von Maren W. (@marenwolf) am

Die Instagrammerin Maren Wolf warb in dem zweiterfolgreichsten Post ihrer Kategorie für Jules Mumm - und erwähnte darin auch den neuen Markenbotschafter der Sektmarke, das pinke Lama Jules. Im Beitrag forderte sie ihre Follower außerdem auf, an einem Gewinnspiel von Jules Mumm teilzunehmen. Dafür bekam sie eine Post-Engagement-Rate von 8,77 Prozent. Das ist deutlich höher als ihr Kanal-Durchschnitt, der bei 5,62 Prozent liegt.

Platz 3: Enyadres - Alcatel Mobile

8,74 Prozent Engagement verzeichnete die Influencerin Enyadres auf ihren Post für Alcatel Mobile. Auch sie kündigte darin ein Gewinnspiel an, bei dem die Follower die Chance auf ein Meet and Greet hatten. Ihr Kanal-Engagement liegt im Durchschnitt bei 6,67 Prozent.

Influencer mit 100.000 - 500.000 Followern auf Instagram

Platz 1: Viktor Dryndak (viktory_time) - Krispy Kreme

Ein Muskelpaket, das für Donuts wirbt: Das sieht man eher selten. Dem Erfolg tut die ungewöhnliche Kombination aber offenbar keinen Abbruch. Der Fitnessblogger Viktor Dryndak platzierte in einem Post die Süßwaren der US-amerikanischen Schnellrestaurantkette Krispy Kreme, die vor Kurzem ihren ersten Pop-Up-Store in Deutschland im Frankfurter Main-Taunus-Zentrum eröffnete. Dafür bekam er eine Engagement-Rate von 33,51 Prozent. Das ist extrem viel mehr, als er durchschnittlich kassiert: Seine Kanal-Engagement-Rate beträgt nur 2,81 Prozent.

Platz 2 & 3: Rezo (Rezomusik) - Fanta

Ein Beitrag geteilt von Rezo (@rezomusik) am

Ein Beitrag geteilt von Rezo (@rezomusik) am

Der Youtuber Rezo landet auf Instagram gleich zwei erfolgreiche Posts - beide für Fanta. Ein Post für #fantaxyou, bei dem er im Europapark ist, bekommt die höhere Engagement-Rate: 24,36 Prozent. Der andere kassiert 21,72 Prozent Engagement. Auf seinem Kanal hat er eine durchschnittlich Rate von 23,36 Prozent an Engagement.

Influencer mit 50.000 – 100.000 Followern auf Instagram

Platz 1: Manuel Dietrich - Canon

"Coloured" - Eibsee, Germany This was probably the most fall-looking place I‘ve been to in the past few weeks! I‘m currently packing for my next adventure Do you have any upcoming plans? Note: this shot was entirely edited with one of my presets. Go check them out if you haven't done so yet and don't forget to use the hashtag #MDPfeature for a chance to be featured. Link's in my bio Taken on my Canon 5D Mark III by @canondeutschland #canondeutschland [Werbung] #manueldietrichphotography#naturelovers#moodygrams#artofvisuals#canon_photos#exploretocreate#travel#folkgood#vzcomood#folkscenery#watchthisinstagood#soft_vision#eclectic_shotz#earth_shotz#ig_today#diewocheaufinstagram#globalcapture#awesomeglobe#theweekoninstagram#earthpix#mthrworld#sombrescapes#landscape#rsa_outdoors#roamtheplanet#longexposure#lensbible#germany @soft_vision @ourplanetdaily @folkgood @beautifuldestinations @roamtheplanet @canon_photos

Ein Beitrag geteilt von Manuel Dietrich (@manueldietrichphotography) am

Der Fotograf Manuel Dietrich landete ebenfalls bereits im September den erfolgreichsten Werbepost in seiner Größenordnung. Nun schafft er es wieder mit einem Beitrag für den Kamerahersteller Canon an die Spitze. Das Bild einer Naturlandschaft generiert eine Engagement-Rate von 29,22 Prozent. Auf seinem Kanal interagieren die Follower ansonsten etwas weniger: Die Channel-Engagement-Rate beträgt 17,9 Prozent. 

Platz 2 & 3: Schoko King (grizztoph) - Gymqueen

Guten Morgen Passend zu dem Bild, muss ich euch eine Geschichte zum Thema "Unfall" erzählen. Es war ein stinknormaler Samstag, an dem ich nach meinem @wifi.ooe Kurs noch einen leckeren Schweinsbraten konsumiert habe. Soweit so gut. Mega lecker, mega saftig und die Semmelknödeln waren perfekt. Dann wollte ich noch einen Karton mit sechs Flaschen Rotwein nach Hause bringen. Klassisch riss der Karton und die Flaschen sausten zu Boden. Ende der Geschichte: Hose rot. Eine Flasche tot. Aber wenn wir das Positive sehen, haben es immerhin fünf Flaschen überlebt. Euch einen entspannten Sonntag kurze Werbung noch: GymQueen hat heute wieder drei gratis Produkte für euch... Link in der Bio Tschau www.grizz.at #lecker #puddingoats #milka #rittersport #repost

Ein Beitrag geteilt von Schoko King (@grizztoph) am

Der Instagrammer "Schoko King" liefert die anderen beiden erfolgreichsten Posts in der Kategorie. Er platziert die Werbung für den Onlineshop Gymqueen jeweils etwas weiter hinten in den Posts. Zuvor erzählt er beispielsweise von seiner bevorstehenden Ausbildung oder dem tausendsten Foto auf seinem Kanal. Der zweitbeste Post verzeichnet eine Engagement-Rate von 23,71 Prozent, der dritterfolgreichste 22,72 Prozent. In diesem wirbt der Schokoladenliebhaber neben Gymqueen auch für die österreichische Unternehmerakademie Wifi. Der Kanal-Durchschnitt des Instagrammers beträgt nur 8,92 Prozent. bre

Meist gelesen
stats