Ikea Wie der Möbelriese mit einen Klappstuhl eine Hymne auf den Neuanfang liefert

Montag, 02. September 2013
-
-


Zu dem Erfolgsgeheimnis der Marke Ikea gehört es, dass es der Möbelhändler immer wieder schafft, aus einer schlichten Einrichtungentscheidung eine Aussage zum eigenen Lebensgefühl zu machen. Während Ikea Deutschland in den nächsten zwölf Monaten verstärkt das Thema Familie spielen will, gelang Ikea Spanien mit einem zweiminütigen Film der große kreative Wurf: Hier wird ein schlichter Klappstuhl zum Symbol für die lebensverändernde Wirkung eines Neuanfangs.
Die Geschichte von der spanischen Agentur SCPF kreierte Geschichte ist eigentlich schlicht und schnell erzählt: Ein alter Herr, der sich regelmäßig mit seinen Freunden im Park auf immer der gleichen Bank trifft, findet seinen Platz eines Tages belegt vor. Aus purer Not kauft er sich einen Klappstuhl bei Ikea, um wenigsten neben der Parkbank sitzen zu können. Doch schon diese kleine Veränderung seiner Perspektive macht ihm Lust auf mehr. Zunächst sucht er nur nach neuen Aussichten im Park selbst, dann geht er mit seinem Klappstuhl auf die Reise. Zum Schluss des Films erweist er seinen Freunden einen letzten Gefallen: Er schenkt ihnen einen Klappstuhl, um sie aus ihrer bisherigen Routine herauszureissen.

Der Film erinnert in seiner Grundidee an einen Handlungstrang aus dem Film "Die wunderbare Welt der Amelie". Hier ist es allerdings ein Gartenzwerg, der scheinbar von selbst auf Reisen geht und so schließlich den weltfremden Vater der Titelheldin dazu moitiviert, auf Reisen zu gehen. Allerdings erzählt "Empieza algo nuevo" von Ikea nicht nur die berührende Geschichte eines zweiten Frühlings, sondern vermittelt auch eine für das Unternehmen relevante Werbebotschaft. Denn neue Möbel für einen neuen Lebensabschnitt müssen schließlich erst gekauft werden.

Das Motiv des Neuanfangs nutzte auch Thjnk für die Frühjahrskampagne von Ikea Deutschland. Allerdings spielt hier eine junge Frau die Titelrolle, die sich nach der Trennung von ihrem Freund durch eine neue Wohungseinrichtung auch von den damit verbundenen schlechten Erinnerungen trennt. cam
Meist gelesen
stats