Ikea Citystore in Hamburg-Altona hat die meisten Besucher bundesweit

Dienstag, 23. September 2014
Trotz 20.000 Besuchern pro Tag gibt es kein Verkehrschaos vor dem Citystore in Hamburg-Altona
Trotz 20.000 Besuchern pro Tag gibt es kein Verkehrschaos vor dem Citystore in Hamburg-Altona
Foto: Foto: Ikea
Themenseiten zu diesem Artikel:

Citystore IKEA Hamburg-Altona Fußgängerzone


Bislang scheint das Konzept des ersten Citystores von Ikea inmitten einer Fußgängerzone aufzugehen. Innerhalb von drei Monaten hat sich das Einrichtungshaus in Hamburg-Altona zum besucherstärksten dieser Republik entwickelt, wie Ikea-Sprecherin Simone Settergren bestätigt. Zwischen 15.000 und 20.000 Besucher kommen pro Tag in den Altonaer Citystore.

 Die Niederlassungen auf der grünen Wiese zählen im Durchschnitt 7000 bis 15.000 Kunden pro Tag. Allerdings geben sie dort mit im Durchschnitt 80 Euro deutlich mehr Geld aus als in Altona, wo „der Durchschnittsbon bei 40 Euro, Tendenz steigend“ liegt, wie Settergren erklärt. In einem Artikel im „Hamburger Abendblatt“ räumt sie ein, dass die potenziellen Kunden in Altona nochmals präziser darüber informiert werden sollen, dass der Citystore das volle Ikea-Sortiment führt und dort auch Sofas, ganze Küchen und Wandschränke gekauft werden können.

Bevor der Citystore am 30. Juni eröffnet wurde, hatte der schwedische Möbelkonzern stets betont, dass man in Altona vor allem auf Mitnahmeartikel und Kleinmöbel setzen werde, die leicht per Fahrrad, Bus oder Bahn transportiert werden können. Damit sollten Anwohner und Bürgerinitiativen beschwichtigt werden, die in Altona ein Verkehrschaos erwartet hatten. Doch selbst die stärksten Kritiker müssen inzwischen einräumen, dass ihre Befürchtungen nicht eingetreten sind.

Trotz den 20.000 Besuchern pro Tag hat sich der Ikea Citystore völlig unauffällig in das Straßenbild in der Großen Bergstrasse eingefügt. Von Verkehrschaos keine Spur, wofür auch das eigens für Altona entwickelte Transportkonzept des Möbelriesen sorgen dürfte, bei dem Lastenfahrräder und Kleintransporter direkt vor Ort angemietet werden können. ejej

Meist gelesen
stats