Hunkemöller Sylvie Meis und das lustige Modelhüpfen zu Weihnachten

Mittwoch, 03. Dezember 2014
Sylvie Meis wirbt wieder für Hunkemöller
Sylvie Meis wirbt wieder für Hunkemöller
Foto: Hunkemöller
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sylvie Meis Hunkemöller Dessousmarke


Hunkemöller bringt sich fürs Weihnachtsgeschäft in Stellung. Die niederländische Dessousmarke lässt es in den deutschen Werbeblöcken ab sofort wieder knistern. Damit die männliche Zielgruppe auch ganz bestimmt anbeißt, bekommt Testimonial Sylvie Meis diesmal Verstärkung.
"
"Let´s shake things up" - das Motto, mit dem das neue Weihnachtscommercial von Hunkemöller beginnt, ist Programm. Anders als in den ersten Hunkemöller-Spots mit Sylvie Meis, in denen die Ex-Frau von Fußballprofi Rafael van der Vaart stets im Mittelpunkt stand, lässt das Unternehmen nun eine ganze Schar leicht bekleideter Models an einer wilden Jagd teilnehmen, bei der es anscheinend darum geht, sich gegenseitig ein (offenbar sehr begehrenswertes) Hunkemöller-Weihnachtspräsent abzujagen. Am Ende steht aber freilich Sylvie Meis als strahlende Siegerin da. Der TV-Spot wurde diesmal nicht wie zuletzt von der Agentur SSSS-Orchestra, Amsterdam, entwickelt, sondern inhouse produziert. Neben dem 25-Sekünder kommen auch 15-Sekünder zum Einsatz. Die Spots sind auf Privatsendern wie RTL, Pro Seben, Vox, RTL 2 und Sixx zu sehen. mas
Meist gelesen
stats