Hugendubel Liebenswerte Collagen aus Buchseiten

Donnerstag, 10. März 2016
Hugendubel wirbt jetzt mit Collagen aus Buchseiten
Hugendubel wirbt jetzt mit Collagen aus Buchseiten
Foto: Hugendubel
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nina Hugendubel Markenkampagne Fruehling


Bücher sind nicht tot. Dafür steht Hugendubel. Der Buchhändler startet heute eine neue Markenkampagne unter dem Slogan "Lesen ist schön".
Hugendubel wirbt jetzt mit Collagen aus Buchseiten
Hugendubel wirbt jetzt mit Collagen aus Buchseiten (Bild: Hugendubel)
Es sind kleine Kunstwerke, die der Münchner Buchhändler gemeinsam mit seiner Agentur Fruehling Advertising geschaffen hat. Liebevoll geschaffene Collagen, passend zu Themen wie Kinderbücher, Reise und Krimis. Die Motive sind ab heute zu sehen, auf Plakaten, in Print, Online und Mobile sowie über TV-Sponsoring. Planung und Schaltung übernimmt Brainagency Media. Mit der Kampagne will das Unternehmen seinen Markenkern und -versprechen plakativ aufladen und nochmals unterstreichen. Hugendubel fühlt sich seiner eigenen Haltung "Die Welt der Bücher" weiter tief verpflichtet. Schon vor Jahren hat das Unternehmenm - auch unter dem Druck von Amazon und Co - das Online-, Digital- und Filialgeschäft miteinander verzahnt. Laut einem Bericht des "Münchner Merkurs" trägt das Internet-Geschäft mittlerweile etwa zehn Prozent zum Gesamtumsatz der Familienfirma bei.
Genres werden in kleine Kunstwerke übersetzt
Genres werden in kleine Kunstwerke übersetzt (Bild: Hugendubel)
Dass das Traditionshaus im Aufbruch ist, zeigt sich auch an anderer Stelle. Auf dem Münchner Marienplatz gehörte das Hugendubel-Haus zur Szenerie. Derzeit ist das Gebäude eine riesige Baustelle. Seit Februar wird hier rund eineinhalb Jahren umgebaut. Künftig wird der Mittelständler hier noch auf zwei Etagen päsent sein statt bisher auf sechs. Stattdessen werden zudem noch die Telekom mit einem Shop und ein Hotel einziehen. Geschäftsführerin Nina Hugendubel setzt in einem neuen Unternehmenskonzept auf kleinere Flächen. Bundesweit betreibt der Händler etwa 90 Filialen. mir
Meist gelesen
stats