Hasen-Rasen mal anders Media-Markt lässt jetzt Playboy-Bunnies durch seine Märkte hoppeln

Montag, 10. April 2017
Dieses Jahr feiert Media-Markt Ostern für Männer
Dieses Jahr feiert Media-Markt Ostern für Männer
© Media-Markt
Themenseiten zu diesem Artikel:

Media-Markt Playboy Ostern Thomas Hesse Myriam Karsch


Dieses Jahr verzichtet Media-Markt bekanntermaßen auf sein Oster-Event „Hasen Rasen“, doch zumindest für die großen Jungs hat der Elektronikhändler aus Ingolstadt einen Trostpreis parat. Zu Ostern sind drei echte Playboy-Bunnies im Kundenclub-Magazin „Wow!“ und in zehn ausgewählten Märkten zu Gast, um den Media-Markt-Kunden den österlichen Eierspaß zu versüßen. Und in gewohnter Tradition des Männermagazins glänzen die drei Playmates nicht nur im Interview, sondern auch über ein Fotoshooting im Markt.

Die Zusammenarbeit der beiden Marken ist keine spontane Idee, wie Thomas Hesse, Marketingleiter Media-Markt Deutschland bestätigt: "Wir hatten schon länger die Idee, mit dem Playboy zu kooperieren, und jetzt zu Ostern passt sie perfekt. Beide Marken machen der jeweils weitgehend männlichen Zielgruppe viel Spaß und zusammen noch mehr."

Playmate Steffi Lindner
Playmate Steffi Lindner (Bild: Media-Markt)
In den vergangenen Jahren stand bei Media-Markt das mittlerweile auch mit vielen Werbepreisen ausgezeichnete TV-Live-Event "Hasen Rasen" im Mittelpunkt der Osterkommunikation. Zudem ist der Kundenclub erst jetzt groß genug, um als eigener Kommunikationskanal die nötige Reichweite zu bieten.
Playmate Jacqueline Scherer
Playmate Jacqueline Scherer (Bild: Media-Markt)
Tatsächlich ist die Aktion, die von beiden Partnern über ihre eigenen Social-Media-Kanäle beworben wird, ein wechselseitig befruchtendes Co-Marketing zu geringen Investitionskosten. Media-Markt erhält ein exklusives Saisonthema, das den unterhaltsamen Charakter des Kundenclubs unterstreicht und zusätzlich den Erlebniswert im stationären Handel erhöht.
Playmate Sissi Fahrenschon
Playmate Sissi Fahrenschon (Bild: Media-Markt)
"Playboy" erhält seinerseits Zugang zu einer weitgehend männlichen Zielgruppe, in der sich idealerweise neue Leser für das in die Jahre gekommene Traditionsprodukt gewinnen lassen. Myriam Karsch, Head of Publishing bei Playboy Deutschland Publishing: "Männer, Technik und schöne Frauen passen einfach perfekt zusammen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir mit dem Media-Markt Club kooperieren – eine für uns sehr interessante und affine Community." cam

Meist gelesen
stats