Haribo Thomas Gottschalk spielt jetzt doppeltes Lottchen

Mittwoch, 07. August 2013


Für Gottschalk-Fans liegt der Fall klar: Sie können den TV-Entertainer gar nicht oft genug sehen. Diesen Wunsch erfüllt ihnen nun Haribo in seiner neuesten TV-Kampagne zum "Haribo Freizeitspaß". In dem von Thjnk, Hamburg, kreierten Spot tritt der Haribo-Markenbotschafter ab sofort in zweifacher Ausfertigung auf.
Die Kampagne bewirbt die PoS-Aktion "Haribo Freizeitspaß" bei der auf jeder Haribo-Produktverpackung Gutschein-Codes für Freizeiteinrichtungen in ganz Deutschland zu finden sind. Wie Marketinggeschäftsführer Felix Theato schon im Gespräch mit HORIZONT (Ausg. 31/2013) erklärt hatte, will die Marke mit dieser Promotion den Spaß- und Unterhaltungsaspekt in den Sommermonaten erlebbar machen.

Der Schwerpunkt der Kampagne liegt, wie für Haribo übrlich, auf der TV-Werbung. Allerdings wird die Aktion auch mit zusätzlichen Maßnahmen am PoS und online präsent sein. Auch das Mobile Web ist in die Kampagne integriert. So können Haribo-Kunden über die Smartphone-App der Marke sofort ermitteln, wo sie in der Umgebung einen "Freizeitspaß"-Gutscheincode einlösen können. cam
Meist gelesen
stats