Handelsmarketing Penny bringt "Mein Fest" in die Filialen

Mittwoch, 27. November 2013
-
-

Weihnachtszeit ist Hochsaison für höherpreisige Lebensmittel. Passend zum Anlass startet der Kölner Discounter Penny eine Kampagne für seine neue Handelsmarke "Mein Fest", die künftig die nötigen Zutaten für Festtagsmenüs liefern soll. Der TV-Spot, der ab 1. Dezember im Privat-TV zu sehen sein wird, zeigt die vielfältigen Formen des gemeinsamen Feierns. HORIZONT.NET zeigt den Spot exklusiv vorab. Mit seiner ab 2. Dezember verfügbaren neuen Handelsmarke greift Penny in einem Markt an, den aktuell Wettbewerber Lidl mit seinem De-Luxe-Sortiment schon werblich intensiv besetzt. Neben der emotionalen TV-Kampagne soll auch die eigene Website Mein-Fest.de für eine nachhaltige Etablierung des neuen Angebots sorgen. Neben Fernsehen und Online wird Mein Fest auch über Mobile, Handzettel und am PoS beworben. Pikant daran: Die umfangreiche Kampagne stammt nicht von Pennys Agentur Serviceplan Campaign, sondern von Pilot Hamburg. Mit Mein Fest startet auch die Facebook-Seite der Rewe-Tochter, mit der sich Penny als Alltagshelfer der Kunden präsentieren will.

Die neue Handelsmarke ist ein weiterer Baustein in Pennys Strategie, seine Positionierung über eigene Produkte zu schärfen: Auf die 2012 gestartete Marke Penny folgten Today (Kosmetik) und Mühlenhof (Fleisch- und Wurstwaren). Die neue Range wird 140 Produkte aus fast allen Warengruppen umfassen. Inhaltlich knüpft Pilot Hamburg an die kreative Grundlinie der von Serviceplan kreierten Jubiläumskampagne an. Auch die TV-Spots unter dem Motto "Mach's zu deinem Fest - mit Mein Fest" zeigen unterschiedliche Alltagsaspekte der Festtage. Vom Brunch in der Studenten-WG bis hin zum festlichen Abendessen mit der ganzen Familie sind die unterschiedlichsten Lebenswelten zu sehen. cam
Meist gelesen
stats