HP Mit neuem Laptop und Logo in den Kampf gegen Apple

Mittwoch, 06. April 2016
Das neue Logo von hp
Das neue Logo von hp
Foto: The Verge
Themenseiten zu diesem Artikel:

HP Laptop Apple Macbook


Es soll der Beginn einer neuen Ära sein: Der US-amerikanische Tech-Riese Hewlett Packard (HP) hat gestern sein neues Laptop vorgestellt und sich zu diesem Anlass gleich auch ein neues Logo verpasst. Die Produktoffensive ist zugleich ein Angriff auf das Macbook von Apple.
Das neue Laptop Spectre
Das neue Laptop Spectre (Bild: hp)
Das HP Spectre, das der Konzern gestern der Öffentlichkeit präsentierte, ist laut Herstellerangaben weltweit das dünnste seiner Art und soll vor allem dem Konkurrenzmodell von Apple, dem MacBook Air, den Kampf ansagen. Besonders auffällig: das überarbeitete Logo. Anstelle des auf dem Vorgängermodell Spectre x360 verwendeten Schriftzuges "Hewlett Packard" oder dem allseitsbekannten "hp"-Logo (weiße Schrift auf blauem Grund), prangen auf dem Gehäuse nur noch vier minimalistisch gehaltene Striche. Laut dem Technologieportal "The Verge" will HP dieses neue Produktlogo nur bei den Premium-Laptops verwenden. Das neue Logo geht laut "The Verge" zurück auf eine Designstudie von Moving Brands aus dem Jahr 2011. Der Tech-Riese hatte sich damals jedoch gegen diesen Entwurf entschieden, heißt es.

HP spaltete sich 2014 in zwei Gesellschaften auf. HP Inc. ist seitdem für das PC- und Druckergeschäft verantwortlich, HP Enterprise für das Geschäft mit Computerservern, Datenspeichern und sonstigen Dienstleistungen. Letzteres präsentierte 2015 sein neues Corporate Design, welches bei den Kritikern eher durchwachsen ankam. ron 
Meist gelesen
stats