Groupon-Kampagne E-Commerce-Unternehmen will zu Neuem inspirieren

Donnerstag, 13. August 2015
Von 12. bis zum 31. August wird die Groupon-Kampagne "Entdecken und erleben" in Deutschland umgesetzt.
Von 12. bis zum 31. August wird die Groupon-Kampagne "Entdecken und erleben" in Deutschland umgesetzt.
Foto: Groupon
Themenseiten zu diesem Artikel:

Groupon Thomas Engelbertz RTL VOX


Wie man aus einem Stubenhocker eine gutaussehende, unterhaltsame Ausgehbegleitung macht? Ein Groupon-TV-Spot, der heute als Herzstück der neuen Kampagne "Entdecken und erleben" startet, hat die Antwort.
Der Grundgedanke des Spots ist es, Menschen dazu zu inspirieren, etwas Neues auszuprobieren. "Der TV-Spot als Herzstück der Kampagne zeigt eindrucksvoll, was wir den Kunden mit unseren Angeboten ermöglichen. Wir wollen sie inspirieren, die besten Services und einzigartigsten Erlebnisse in ihrem lokalen Umfeld - aber auch darüber hinaus - auf Groupon.de zu suchen und zu finden, um ihr Leben in vollen Zügen zu genießen", so Thomas Engelbertz, Groupon-Geschäftsführer DACH.
Der 20-Sekünder zeigt, wie eine Frau mithilfe von Groupon in sekundenschnelle aus ihrem Mann, der auf dem Sofa lümmelt, einen attraktiven Ausgehpartner macht. Der Spot wird unter anderem auf RTL und Vox zu sehen sein. Die Kampagne, die bereits im Juni in Frankreich getestet wurde, wird unter anderem durch eine Promocode-Kampagne, Display-Werbung und in den sozialen Medien sichtbar. Zusätzlich wird es Aktionen auf der Website geben. Auch die Groupon-Partner sollen durch verschiedene Marketing-Aktivitäten eingebunden werden.

Der Spot wurde von Dog Ear Films kreiert und produziert. Die Berliner Produktionsfirma hatte unter anderem bereits im September letzten Jahres Videos für eine länderübergreifende Groupon-Kampagne produziert. Die aktuelle Kampagne läuft noch bis zum 31. August.

Erst vor wenigen Tagen hat Groupon neue Geschäftszahlen veröffentlicht. Im 2. Quartal schaffte es die Lifestyle-Plattform, die seit Jahren mit roten Zahlen zu kämpfen hat, mit einem Netto-Gewinn von 109,1 Millionen Dollar in die schwarzen Zahlen. jp
Meist gelesen
stats