Griesson - de Beukelaer Martin Schulz wird neuer Leiter Marketing beim Süßwarenhersteller

Donnerstag, 21. April 2016
Führt das Marketing eines Traditionsunternehmens: Martin Schulz
Führt das Marketing eines Traditionsunternehmens: Martin Schulz
Foto: Griesson de Beukelar

Griesson - de Beukelaer bekommt einen neuen Leiter Marketing. Martin Schulz wird kommenden Monat sein Amt antreten. Der 40-Jährige folgt auf Annette Saul.

Martin Schulz ist mit der Ausrichtung des Gebäckherstellers bereits vertraut, kennt die Marken des Unternehmens wie TUC, Prinzenrolle, Griesson, De Beukelar und Leicht & Cross. Er arbeitet seit 2010 im Marketingteam des Mittelständlers. Künftig wird sich der ehemalige Produktmanager neben der strategischen Positionierung der Marken zudem mit der Führung und der Weiterentwicklung der Handelsmarken beschäftigen.

In den vergangenen sechs Jahren hatte sich Annette Saul um diese Themen gekümmert. Saul, die zuvor unter anderem für Jägermeister und Carglass gearbeitet hatte, modernisierte in dieser Zeit das Marketing und die Marketingkommunikation der Traditionsfirma. Sie will künftig sich neuen Aufgaben widmen. "Wir bedauern das Ausscheiden von Annette Saul sehr und danken ihr für ihren hohen Einsatz für unser Unternehmen", sagt Andreas Nickenig, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing von GdB. mir

Meist gelesen
stats