Gothaer Gunnar Görtz übernimmt das Marketing bei der Kölner Versicherung

Dienstag, 14. Februar 2017
Verantwortet bei der Gothaer das Marketing: Gunnar Görtz
Verantwortet bei der Gothaer das Marketing: Gunnar Görtz
Foto: Gothaer

Gunnnar Görtz wird neuer Marketingleiter bei der Gothaer. Der 43-Jährige tritt sein Amt am 1. April an und berichtet direkt an Oliver Brüß, Vorstand Vertrieb und Marketing des Kölner Versicherungskonzerns.
Mit seiner neuen Aufgabe zeichnet Gunnar Görtz für den gesamten Markenauftritt der Gothaer, Kampagnen sowie die Verkaufsförderung und die Weiterbildung im Vertrieb verantwortlich. Die nötige Erfahrung hat er dafür. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler und Betriebswirt blickt auf fast 20 Jahre Erfahrung im Marketing zurück, davon viele Jahre in der Versicherungsbranche. Görtz kommt von der Ergo. Bei dem Düsseldorfer Wettbewerber war er zuletzt Leiter Bildung und Verkaufsförderung. Weitere Karrierestationen waren Marketingleiter bei der D.A.S. Rechtsschutz, Unternehmensberater für Marketing & Sales bei McKinsey & Company sowie Brand Manager bei Reckitt Benckiser Deutschland.

"Es freut mich sehr, dass wir mit Dr. Görtz einen versierten Marketingexperten für die Gothaer gewinnen konnten, der viel Erfahrung in der Markenpositionierung und -führung, der Bildung und Verkaufsförderung sowie der Reorganisation mitbringt. Ich bin sicher, dass er unserem Markenauftritt wichtige neue Impulse geben wird", erklärt Oliver Brüß, Vorstand Vertrieb und Marketing im Gothaer Konzern.

Görtz folgt auf Gerd Lindenburger, der das Unternehmen Ende 2016 verlassen hat, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Er hatte das Marketing seit 2008 geführt. mir
Meist gelesen
stats