Google, Amazon, Samsung Das sind die dynamischsten Marken der Welt

Dienstag, 21. Juni 2016
Stehen für die Agilität der Marke: Die selbstfahrenden Google-Autos
Stehen für die Agilität der Marke: Die selbstfahrenden Google-Autos
Foto: Google

Millward Brown (Brand Z), Interbrand, GfK (Best Brands), Brand Finance - bei Markenrankings haben Marketing-Entscheider oft die Qual der Wahl. Bei den Cannes Lions wird in diesen Tagen eine weitere Rangliste vorgestellt: Das D100-Ranking des Interpublic-Netzwerks IPG Mediabrands kürt die weltweit 100 dynamischsten Marken. In den Top 10 sind drei deutsche Brands vertreten, US-Marken liegen allerdings vorn. 

Für das Ranking hat IPG Mediabrands in Zusammenarbeit mit der Wharton School an der Universität Pennsylvania eine neue Methode zur Bemessung des Markenwertes entwickelt, den sogenannten "Dynamic Score". Diese Messgröße, die Unternehmen hinsichtlich ihrer Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit, Innovation und Social-Media-Kompetenz bewertet, ist schon deshalb interessant, weil Marken mit einem hohen Dynamic Score laut der Untersuchung ein besseres Umsatzwachstum verzeichnen als Marken, die einen niedrigen Dynamic Score aufweisen. 

Die 10 dynamischsten Marken weltweit

Quelle: IPG Mediabrands
Die insgesamt 10.000 Verbraucher aus den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, China und Indien, die für das D100-Ranking befragt wurden, stellen vor allem Google ein positives Zeugnis aus. Der Suchriese glänzt vor allem mit seiner Innovationskraft - und steht mit einem Dynamic Score von 69,45 Punkten auf Rang 1 des Rankings. Auch der 2. Platz geht an eine US-Marke: Amazon punktet insbesondere mit seiner Agilität und seiner Social-Media-Kompetenz und landet mit einem Dynamic Score von 67,56 Punkten auf Rang 2, gefolgt von Samsung (66,25 Punkte), Nike (65,43 Punkte), Intel (63,56 Punkte) und der NASA (63,52 Punkte).  Danach können die deutschen Autobauer auftrumpfen: BMW schafft es im weltweiten Dynamik-Ranking mit einem Score von 63,17 Punkten auf Rang 7, Mercedes-Benz (62,38 Punkte) und Audi (62,09 Punkte) schaffen es mit Lenovo (61,61 Punkte) ebenfalls unter die Top 10. 

Die 10 dynamischsten Marken in Deutschland

RangMarke
1.Sony
2.Amazon
3.Samsung
4.Audi
5.Tesla
6.Google
7.Nike
8.Nivea
9.Gillette
10.Mercedes-Benz
Quelle: IPG Mediabrands

Bei der Befragung der deutschen Verbraucher zeigt sich ein anderes Bild: Für diese ist Sony die dynamischste Marke, gefolgt von Amazon, Audi, Samsung und Tesla. Google schafft es hierzulande "nur" auf den 6. Rang - und liegt damit direkt vor Nike, Nivea, Gillette und Mercedes-Benz. 

Aus Sicht von Mat Baxter, Global Chief Strategy und Creative Officer bei IPG Mediabrands, zeigt das D100-Ranking, dass sich Unternehmen von veralteten Markenmetriken entfernen müssen. "Mit dem Dynamic Score haben wir die enge Korrelation des künftigen Umsatzwachstums und der Dynamik von Unternehmen bewiesen", so Baxter. Ähnlich sieht das Jonah Berger, Associate Professor für Marketing an der Universität Pennsylvania. Die Untersuchung zeige, dass sich die Welt sich grundlegend verändert habe. "Als größte und älteste Marke präsent zu sein, garantierte lang Zeit auch den entsprechenden Markenerfolg. Doch im heutigen, schnelllebigen und sozial vernetzten Markt tritt man nicht nur einer neuen Welt gegenüber, sondern auch einer neuen Markenwelt", so Berger. Die vier benannten Metriken sollten als Grundlage genutzt werden, um Markenvitalität und -Wachstum zu überprüfen. mas

Meist gelesen
stats