Globale Markenkampagne Etihad lockt mit arabischer Gastfreundschaft

Dienstag, 18. Februar 2014
-
-

Mit einer opulenten Launchkampagne präsentierte sich Etihad Airways im Juni 2012 als ernstzunehmender Player auf dem Markt der Langstreckenflüge. Jetzt meldet sich die staatliche Fluglinie von Abu Dhabi mit einer neuen, deutlich menschlicheren Markenkampagne zurück. Unter dem Slogan "Die Welt ist unser Zuhause. Sie sind unser Gast" präsentiert sich die Airline als global agierende Marke, die in der traditionellen arabischen Gastfreundschaft Abu Dabhis verwurzelt ist.
Bei dem als Splitscreen inszenierten Spot hat Etihads Kreativagentur M&C Saatchi nicht an Aufwand gespart. Regisseur Dave Edwards drehte mit seinem Team (Filmproduktion: Rogue Films) in Abu Dhabi, Bangkok, Prag und Sydney. Zu den Klängen von Bobby Darrins Klassiker „Beautiful Things" ist eine Collage unterschiedlicher Szenen aus dem Alltag Reisender zu sehen, die den weltweiten Qualitätsanspruch von Etihad vermitteln sollen. Das zelebrierte Selbstbewusstsein ist kein Zufall. Etihad hat durch Beteiligungen an Fluglinien wie Air Berlin, Aer Lingus und Virgin Australia sein eigenes Streckennetz und damit auch seine globale Markenpräsenz deutlich ausbauen können.

Der TV-Spot ist Basis der globalen Markenkampagne, die außer in Deutschland auch in Großbritannien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Australien, China,  Indien, Japan, den USA und Nigeria zu sehen ist. cam


 
Meist gelesen
stats