Galaxy Note7 GTA-Gamer machen das Samsung-Phablet zur Haftbombe

Freitag, 21. Oktober 2016
Im Spiel GTA 5 ist das Galaxy Note 7 auch als Bombe nutzbar
Im Spiel GTA 5 ist das Galaxy Note 7 auch als Bombe nutzbar
© GTA
Themenseiten zu diesem Artikel:

Samsung YouTube Samsung Galaxy Note Apple


Samsung hat zwar das Galaxy Note 7 endgültig vom Markt genommen, aber damit sind längst nicht alle Feuer der PR-Krise gelöscht. Ein besonders kurioses flackert gerade auf Youtube auf, wo das Note in Videos zu dem Erfolgsspiel "Grand Auto Theft 5" in einer Gastrolle zu sehen ist - als Haftbombe. Der koreanische Konzern versucht nun derartige Videos zu stoppen und zieht damit erst Recht den Zorn der Spielefans auf sich.
Die Situation klingt beim ersten Hinhören albern, birgt aber für Samsung nicht zu unterschätzende PR-Risiken. Spieler haben eine Graphik-Modifikation in Umlauf gebracht, die der im Waffenarsenal des Spiels verfügbaren Haftbombe das Aussehen eines Note 7 verleiht. In dem Spiel, das die Abenteuer eines Verbrechers in einer fiktiven amerikanischen Stadt zeigt, können die Spieler ihre Umgebung nun mit explodierenden Samsung-Produkten terrorisieren. Aus Sicht des Konzerns ist dieser Insider-Witz der Gamer-Communitiy denkbar unangenehm, da auf diese Weise das Akku-Problem wesentlich länger in der Erinnerung der jungen Zielgruppe bleiben dürfte als es dem Hersteller recht sein kann. Das gilt um so mehr, als das millionenfach verkaufte Spiel genau von der jungen digitalaffinen Zielgruppe gespielt wird, auf die sich Samsung bisher in seiner Konkurrenz mit Apple verlassen konnte. Das Youtube-Publikum amüsiert sich jedoch seinerseits durchaus über den kuriosen Einfall. Spielvideos, die die neue Waffe im Einsatz zeigen, erreichen mühelos sechs- bis siebenstellige Nutzerzahlern.

Samsungs Taktik, sich bei Youtube über derartige Videos zu beschweren und so die Sperrung zu erreichen, stößt in der jungen Zielgruppe auf keinerlei Verständnis.  So kommentiert etwa einer der Nutzer: "Samsung kann also Witze über Apple und andere machen, aber akzeptiert keine Witze über die eigenen (realen) Fehler." cam
Meist gelesen
stats