Für den guten Zweck Ritter Sport bringt zwei Circus-Halligalli-Schokoladen auf den Markt

Mittwoch, 31. Mai 2017
"Vollmilch-Randale mit Flakes" ist eine Sprte der Circus-Halligalli-Schokoladen
"Vollmilch-Randale mit Flakes" ist eine Sprte der Circus-Halligalli-Schokoladen
Foto: Ritter Sport

Die Sondereditionen von Ritter Sport sind spätestens seit der Einhorn-Schokolade in aller Munde. Die bunten Tafeln gingen weg wie warme Semmeln und zwang den Online-Shop mehrere Male in die Knie. Ob das jetzt wieder passiert? Pünktlich zum diesjährigen Pro-Sieben-Red-Nose-Day können Fans seit gestern zwei limitierte "Circus Halligalli"-Special-Editions kaufen. Schokoladenliebhaber haben die Wahl zwischen den Sorten "Joghurt-Klatsche mit Crunch" und "Vollmilch-Randale mit Flakes" für je 2,50 Euro - und investieren gleichzeitig in einen guten Zweck.
Kurz vor der finalen Episode der Pro-Sieben-Show "Circus Halligalli" mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf startete gestern anlässlich des Red Nose Days die Aktion. 200.000 Stück der Special Edition hat Ritter Sport auf Lager, die Fans im Online-Shop des Schokoladenherstellers kaufen können. Der Erlös aus der Aktion geht nicht etwa an "Circus Halligalli" oder Ritter Sport, sondern wird in Herne eingesetzt, wo eine neue "Arche" gebaut werden soll. Die Einrichtung soll eine Anlaufstelle für sozial benachteiligte Kindern sein und ihnen Freizeitaktivitäten sowie warme Mahlzeiten und Hausaufgabenbetreuung bieten.
Ritter Sport produzierte übrigens bereits 2014 eine "Circus Halligalli"-Schokolade: Damals wurden 50 Tafeln der Sorte "Umberto" an Fans verlost. bre
Meist gelesen
stats