Führungswechsel Sungwan Myung ist neuer Präsident von Samsung Electronics

Mittwoch, 28. Mai 2014
Sungwan Myung löst bei Samsung Electronics Dongmin Kim ab (Foto: Samsung)
Sungwan Myung löst bei Samsung Electronics Dongmin Kim ab (Foto: Samsung)


Samsung Electronics hat einen neuen Präsidenten: Sungwan Myung tritt die Nachfolge von Dongmin Kim an, der in die Visual Display Division von Samsung Electronics nach Korea wechselt. Myung arbeitet seit 1986 für den Apple-Jäger und verfügt über langjährige Erfahrung im europäischen Markt und über sämtliche Produktkategorien hinweg. Von 2008 bis 2010 war er Geschäftsführer von Samsung Electronics Benelux. Im Anschluss daran übernahm er die Leitung von Samsung in Italien. Zuletzt verantwortete er als Head of Product Marketing die Marketingaktivitäten der Visual Display Division in der Konzernzentrale in Korea. Er hat sich das Ziel gesetzt, die weltweiten Ziele des führenden Elektronikherstellers mit den Besonderheiten des Marktes in Deutschland zu vereinen.

Vorgänger Dongmin Kim stand seit Januar 2013 an der Spitze von Samsung Electronics. Er wurde auf eine Position im internationalen Produktmarketing in der Unternehmenszentrale in Korea berufen. mir
Meist gelesen
stats