Friendscout24 Datingservice Secret lässt bei TV-Premiere die Körper sprechen

Donnerstag, 02. Juli 2015
Bei der TV-Premiere von Secret geht es heiß zur Sache
Bei der TV-Premiere von Secret geht es heiß zur Sache
Foto: Secret

Selbstbestimmte Erotik und eng umschlungene Liebende: Bei seiner TV-Premiere kommt das Casual-Dating-Portal Secret schnell zum Thema. Unter "Lebe Deine Phantasie" wirbt der von Plan.Net Campaign, München, kreierte Auftritt ab 6. Juli um neue Mitglieder. Es ist die zweite große Kampagne, die das Partnervermittlungsunternehmen Friendscout derzeit für seine Angebote fährt. HORIZONT Online zeigt den Spot exklusiv vorab.

Der 10-Sekünder der Kampagne "Body Language" zeigt zu Tango-Rhythmen das erotische Spiel von Annäherung und Verführung zwischen Mann und Frau. Dabei werden auf die Körper der Akteure Schlüsselwörter wie "Phantasie", "Erotik", "Leidenschaft" und "Abenteuer" projiziert. Angesprochen werden sollen mit diesem Plädoyer für selbstbestimmte Erotik (Mediaplanung: Pilot München) Frauen zwischen 30 und 59 Jahren. Entsprechend sind die Spots in themenaffinen Umfeldern auf Pro Sieben, Sat 1, Kabel Eins, Sat 1 Gold und Sixx gebucht – etwa "Sex and the City" und "Ally McBeal".

Eine parallel laufende Onlinekampagne soll potenzielle Nutzer erreichen, die im TV unterrepräsentiert sind. Der Einstieg in das kostspielige Werbemedium wäre allerdings nicht ohne den ersten Bewegtbild-Testlauf zu Beginn des Jahres denkbar gewesen. Damals hatte Secret erstmals exklusiv im Umfeld der Bestsellerverfilmung von "Fifty Shades of Grey" Kinowerbung gebucht und eine deutliche Resonanz der Zielgruppe erreicht. cam

Meist gelesen
stats