Fidele Großmutter Britischer Aldi-Spot amüsiert das Web

Mittwoch, 01. Juni 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Aldi Deutschland Großbritannien McCann Erickson Facebook



In Deutschland macht
Aldi keine TV-Werbung. Ob es jemals dazu kommt? Fraglich. Damit entgeht deutschen Kunden so manch gelungener Auftritt und dem Händler die Chance, weitere Sympathien zu sammeln. Denn gerade sorgt Aldi mit einem Werbespot in Großbritannien für Furore und Begeisterung im Web. In dem Spot, mit dem Aldi den Kunden auf der Insel seine Alternativen zu Markenartikeln schmackhaft machen will, geht es um Tee. Eine Großmutter vergleicht in dem Clip (Agentur: McCann Erickson) zwei Tee-Sorten, wobei der Aldi-Tee natürlich als günstigste Lösung dargestellt wird. Doch dann kommt die Dame mit typisch britischem Humor zu einem überraschenden Ergebnis. Der 20-Sekünder hat inzwischen sogar eine eigene Fanpage bei Facebook. ork
Meist gelesen
stats