FC St. Pauli Soziale Plattform Kiezhelden zieht positive Bilanz

Freitag, 31. Januar 2014
Jan-Philipp Kalla und Michael Meeske (v.l.) vor dem Bauwagen der Flüchtlinge (Foto: Witters)
Jan-Philipp Kalla und Michael Meeske (v.l.) vor dem Bauwagen der Flüchtlinge (Foto: Witters)

Mehr als 30.000 Euro für 22 Projekte konnte der FC St. Pauli im Laufe der vergangenen sechs Monate über seine soziale Plattform Kiezhelden sammeln. Diese Halbjahresbilanz stellte der Geschäftsführer des Hamburger Zweitligisten Michael Meeske bei einem Besuch der Lampedusa-Flüchtlinge in der St. Pauli Kirche vor. Gemeinsam mit dem Profispieler Jan-Philipp Kalla besuchte er die afrikanischen Flüchtlinge, die seit vergangenem Juni in der St. Pauli Kirche versorgt werden. Spendenaufrufe für Bus- und Bahnfahrkarten oder Fussballtrikots für die 80 Flüchtlinge gehörten zu dem ersten Projekt, das auf Kiezhelden gestartet wurde. Zuletzt wurde um Spenden für einen Bauwagen gebeten, der von den Flüchtlingen ausgebaut wurde und nun als Aufenthaltsraum auf dem Kirchengelände dient. Der Bauwagen ist ein Idealbeispiel und zeigt genau das, was wir mit Kiezhelden fördern wollen , sagte Meeske bei dessen Einweihung.

Auch Profikicker Kalla zeigte sich solidarisch und sagte, dass das Schicksal der Flüchtlinge die Mannschaft natürlich beschäftigt habe. Gleich zu Anfang haben die Kiezkicker Fussballschuhe gesammelt und unterstützen die Arbeit der St. Pauli Kirche ebenso wie die zahlreichen Fanclubs des Vereins.

Neben gemeinnützigen Projekten, die jedermann auf dem Portal vorstellen kann, laufen bei Kiezhelden fünf dauerhafte Projekte wie Laut gegen Nazis oder Viva con Agua von dem ehemaligen Pauli-Spieler Benjamin Adrion. Für die Abwicklung der Geldspenden sorgt Kooperationspartner Betterplace.org. Damit ist gewährleistet, dass selbst kleine Geldbeträge von zwei oder fünf Euro auf dem Konto der Kiezhelden ankommen. Das Konzept und Design der sozialen Plattform stammt von der Hamburger Werbeagentur Thjink. ejej Mehr auf http://www.fcstpauli.tv/
Meist gelesen
stats