FC Augsburg Webseiten-Relaunch geht gründlich in die Hose

Donnerstag, 15. August 2013
Die Augsburger Vereins-Homepage ist derzeit komplett down (Bild: Screenshot fcaugsburg.de)
Die Augsburger Vereins-Homepage ist derzeit komplett down (Bild: Screenshot fcaugsburg.de)


Eigentlich wollte der Fußball-Bundesligist FC Augsburg der Vereins-Webseite einen neuen Anstrich verpassen - es folgte jedoch ein irreparabler Serverschaden samt Verlust sämtlicher Daten. Die Schwaben nehmen es sportlich und rühmen sich derzeit damit, "der einzige Bundesligist ohne offizielle Homepage" zu sein.
Wie lange dieser Zustand noch anhält - derzeit unklar. "Trotz Raid-Server mit Spiegelung der Daten konnten die Daten nicht gerettet werden. Es muss also ein Backup von Dienstag eingespielt werden, bei dem alle Änderungen vor dem Relaunch noch einmal neu erstellt werden müssen", erklärt der Verein die Misere. Aber man nimmt's mit Galgenhumor und bittet alle Fans, "dies ebenfalls mit einem Augenzwinkern zu sehen."

Die Anhänger können derweil über Social Media-Kanäle wie Facebook und Twitter weiterhin mit dem Verein in Kontakt treten. Besonders bitter: In Bayern ist heute Feiertag. Nicht für die Digital-Manager des FC Augsburg. ire
Meist gelesen
stats