Exklusiv-Umfrage Edeka genießt unter Lebensmittelhändlern das größte Vertrauen

Mittwoch, 06. November 2013
In einer kürzlich geschalteten Anzeige nimmt Edeka Lidl auf die Schippe
In einer kürzlich geschalteten Anzeige nimmt Edeka Lidl auf die Schippe


Wer Lebensmittel so sehr liebt, hat bei den Kunden ganz klar einen Stein im Brett: Neun von zehn Verbrauchern vertrauen Edeka. Damit ist der kaufmännisch organisierte Einzelhandelsverbund der vertrauenswürdigste Lebensmittelhändler in Deutschland. Das geht aus dem aktuellen GPRA-Vertrauensindex hervor, den der PR-Agentur-Verband zusammen mit den Marktforschern von TNS Emnid halbjährlich erstellt.
Auf der ganzseitigen Anzeige zeigt Edeka Lidl, wie aus dem Motiv was geworden wäre
Auf der ganzseitigen Anzeige zeigt Edeka Lidl, wie aus dem Motiv was geworden wäre
Von den für HORIZONT exklusiv befragten elf Einzelhändlern schafft nur Edeka die 90-Prozent-Marke. "Mit dem Versprechen ,Wir lieben Lebensmittel`und der Pflege des Kaufmanns-Image schafft Edeka sehr geschickt Nähe - Vertrauen ist schließlich auch Gefühlssache", sagt GPRA-Präsident Uwe A. Kohrs. Die 2005 gestartete Kampagne, damals zusammen mit Grabarz & Partner entstanden, dürfte tatsächlich großen Anteil an den Vertrauensbekundungen haben. Kaum einer erinnert sich nicht an die Wurstverkäuferin, die ein Stück Leberwurst grammgenau abschnitt und so Kompetenz und Kundenorientierung vermittelte, wie es nur wenige Kreationen vermögen. Aktuell pflegt Edeka sein Image mit einer Werbekampagne zur WWF-Kooperation - und gelegentlichen Sticheleien, wie die Anzeige zur Lidl-Werbung links.

Auf Rang 2 im Vertrauensranking folgt mit 85 Prozent Zustimmung ein ebenso werbefreudiger Vollsortimenter: Rewe. Die Kölner Einzelhandelskette konnte ihren Wert von vor zwei Jahren nochmal um zwei Prozentpunkte steigern (bei Edeka sind es plus 3 Prozentpunkte). Die Ende 2012 gestartete Kampagne "Besser leben" dürfte das emotionale Profil noch weiter schärft haben (Agentur: Heimat).

Die Befragung ist repräsentativ für die deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren. Befragt wurden 1000 Verbraucher, und zwar vom 18. bis 24. Oktober 2013. Die abgefragten Handelsunternehmen wurden anhand ihrer Umsatzgröße und Verbreitung ausgewählt. Wie die anderen neun Lebensmittelhändler abschneiden und ob Vertriebsmarken wie Penny und Kaufland ihre Marketinginvestitionen in Vertrauen haben ummünzen können, lesen Sie in HORIZONT 45/2013, die am morgigen Donnerstag erscheint. mh
Meist gelesen
stats