Endemol Ex-Ufa-Sprecherin Simone Lenzen wird Leiterin Kommunikation

Dienstag, 15. Oktober 2013
Simone Lenzen kommt von Ufa Show & Factual (Foto: Eyecatchme)
Simone Lenzen kommt von Ufa Show & Factual (Foto: Eyecatchme)


Endemol Deutschland baut seine Kommunikationsabteilung aus: Ab Dezember übernimmt Simone Lenzen dort die neu geschaffene Position der Kommunikationsleiterin und verantwortet damit die interne und externe Unternehmenskommunikation der Produktionsfirma. Sie berichtet direkt an Geschäftsführer Marcus Wolter. Lenzen kommt vom Produzenten Ufa, wo sie zwischen 2007 und 2013 als Pressesprecherin die Unternehmenskommunikation von Ufa Show & Factual (vormals Grundy Light Entertainment) verantwortete. Zusätzlich war sie von 2007 bis 2012 Pressesprecherin der internationalen Formatschutzorganisation Frapa (Format Recognition and Protection Association). Zuvor arbeitete die Diplom-Medienökonomin in der Presse- und PR-Abteilung der IP Deutschland.

"Endemol Deutschland baut sein Portfolio dynamisch weiter aus - mit neuen Formaten und den jüngst gegründeten Firmen wie Endemol Beyond und Florida TV. Deshalb ist nun der richtige Zeitpunkt, unsere Kommunikation in dieser neugeschaffenen Position gruppenweit zu bündeln", erläutert Endemol-CEO Marcus Wolter die Notwendigkeit der neuen Stelle. fam
Meist gelesen
stats