Dmexco Das sind die Programm-Highlights der Kölner Digitalmesse

Donnerstag, 21. August 2014
Spricht am Stand der dfv Mediengruppe: Nestlé-Media-Chefin Tina Beuchler
Spricht am Stand der dfv Mediengruppe: Nestlé-Media-Chefin Tina Beuchler
Foto: Nestlé

Sechs Bühnen, 470 Speaker, über 200 Stunden Programm und jede Menge neue Formate: Unter dem Motto "Entering new Dimensions" erwartet die Dmexco am 10. und 11. September 2014 in Köln Fachbesucher aus der weltweiten digitalen Wirtschaft. HORIZONT.NET präsentiert einige Highlights der diesjährigen Digitalmesse vorab - das vollständige Programm finden Sie im Internet.

Online-Anmeldung ratsamer als Vorort-Registrierung

Natürlich können sich Fachbesucher direkt vor Ort für die Dmexco registrieren – erfahrungsgemäß ist dies allerdings mit erheblichen Wartezeiten verbunden. Deutlich schneller geht´s über die Online-Registrierung für die Dmexco 2014: Fachbesucher, die sich vorab online registrieren, können am 10. und 11. September die Fastlane nutzen, wenn die sechste dmexco unter dem diesjährigen Motto „Entering new Dimensions“ die globale Digitalwirtschaft an nur einem Ort zusammenbringt.

Erster Messetag: 10. September 2014 (Auswahl)

- "Driving Growth" mit Michael Roth (IPG), 10.15 Uhr, Congress Hall

- "The Future of Online Video" mit Anke Schäferkordt (RTL) und Roland Tichy (Wirtschaftswoche), 10.55 Uhr, Debate Hall

- "Die digitale Datenflut und die zunehmende Komplexität der Medienlandschaft" mit Tina Beuchler (Nestlé), 12.30 Uhr, Stand dfv Mediengruppe (Halle 7, Stand A051/B050)

- "Was bringt Online-Werbung wirklich?" mit Paul Mudter (IP Interactive), 13.30 Uhr, Stand dfv Mediengruppe (Halle 7, Stand A051/B050)

- "World of Experience: How Technologies impacts the role of brands" u.a. mit Philipp Justus (Google), 14.20 Uhr, Congress Hall

- "The Best way to Advertise!" mit Dawn Airey (Yahoo), John Giuliani (Conversant) und Brian Wong (Kiip), Moderation: Ashley Swartz (Furious Minds), 11.20 Uhr, Debate Hall

- "What's next in advertising and tech?" mit Brian Cooley (CNET) und Laura Desmond (Starcom MediaVest Group), 15.35 Uhr, Debate Hall

- "Delivering innovation that matters to you" mit Pieter Nota (Philips), 17.50 Uhr, Congress Hall

Zweiter Messetag: 11. September 2014 (Auswahl)

- "Limitless - The Six Strengths of Leadership That Endures" mit Ajaz Ahmed (AKQA), 10.15 Uhr, Congress Hall

- "Welche Rolle haben Agenturen im Zeitalter der Marketing-Automatisierung und der explodierenden Medienformate?" mit Manfred Klaus (Plan.Net-Gruppe), Stand dfv Mediengruppe (Halle 7, Stand A051/B050)

- "Native Advertising: Hype oder Zukunftsmodell?" mit Steffen Hopf (Yahoo Deutschland), 13.30 Uhr, Stand dfv Mediengruppe (Halle 7, Stand A051/B050)

- "Women s Leadership Table" mit Ashwini Karandikar (Amnet/Dentsu Aegis Network), Yunah Kim (Locket) und Heidi Messer (Collective[i]), 15.55 Uhr, Congress Hall

- "Influencer at a Glance" mit David Shing (AOL), 16.25 Uhr, Debate Hall

- "Future of Five: Five Thought Leaders, Five Minutes, Five Predictions" mit B. Bonin Bough (Mondelez International), Andrew Creighton (Vice Media), Denelle Dixon-Thayer (Mozilla) und Chad Stoller (IPG Media Lab), 16.25 Uhr, Debate Hall

- "Big Shift in Media" mit Jonah Peretti (Buzzfeed), 17.00 Uhr, Congress Hall
Meist gelesen
stats