„Das sind wir“ Daimler will Arbeitgeberimage aufhübschen

Mittwoch, 25. Juni 2014
Wilfried Porth begrüßt die neuen Auszubildenden des Mercedes-Benz Werks Sindelfingen (c) Daimler
Wilfried Porth begrüßt die neuen Auszubildenden des Mercedes-Benz Werks Sindelfingen (c) Daimler

Der Kampf um gut ausgebildete Fachkräfte wird immer härter. Um sich im Wettbewerb einen Vorteil zu verschaffen, plant der Stuttgarter Autobauer eine große Arbeitgeberkampagne. Kreative Schützenhilfe leistet dabei BBDO. Der Startschuss für die internationale Kampagne fällt im 4. Quartal. Der Auftritt, von dem vor allem Print- und Onlinevermarkter profitieren werden, soll die Mitarbeiter von Daimler und deren Arbeitswelt in den Mittelpunkt stellen. Dazu passt auch der Slogan "Das sind wir".

"Wir wollen mit der Kampagne zeigen, wer hinter Daimler steht: einzigartige Menschen, die mit ihren Fähigkeiten und ihrem Engagement die Weiterentwicklung des Unternehmens täglich vorantreiben", erklärt Wilfried Porth, Personalvorstand und Arbeitsdirektor sowie Vorstand Mercedes-Benz Vans bei Daimler. Potenziellen Mitarbeitern solle ein Blick in die Daimler-Welt und dadurch eine bessere Orientierung in ihrer Arbeitgeberwahl ermöglicht werden. Darüber hinaus sollen die Print- und Onlineanzeigen den Autobauer als Arbeitgebermarke positionieren, die für Vielfalt sowie für persönliche und fachliche Weiterentwicklung steht. mas
Meist gelesen
stats