DMV Vorwerk-Marke Thermomix gewinnt Deutschen Marketing-Preis 2017

Mittwoch, 27. September 2017
Sieger des Deutschen Marketing-Preises 2017: Thermomix
Sieger des Deutschen Marketing-Preises 2017: Thermomix
© Vorwerk
Themenseiten zu diesem Artikel:

Thermomix My Muesli Jürgen Lieberknecht Ralf E. Strauß


Der Deutsche Marketing-Preis geht in diesem Jahr an Thermomix. Die Jury des Deutschen Marketing Verbands (DMV) entschied sich unter den fünf verbliebenen Kandidaten für die Marke der Wuppertaler Unternehmensgruppe Vorwerk und zeichnet sie am 23. November beim 44. Deutschen Marketing Tag in Frankfurt mit dem begehrten Preis aus. Thermomix folgt damit auf den Vorjahressieger My Muesli.

Unter den fünf Nominierten auf der Shortlist setzte sich Thermomix gegen Check24, Edeka, Hornbach sowie Rügenwalder Mühle durch und reiht sich damit ein in eine illustre Reihe an Preisträgern. Zu den seit 1973 ausgezeichneten Unternehmen gehören unter anderem Zalando (2012), die Deutsche Telekom (2010), Porsche (2004) und Red Bull (2000). Nach dem Start-up My Muesli im Vorjahr gewinnt mit Thermomix wieder eine ältere Marke: Erstmals registriert wurde sie bereits im Jahr 1980.

Den Preis erhält Thermomix wegen des innovativen Wandels, der erlebbaren Digitalisierung und der gesamtheitlichen Marketingstrategie. "Direktvertrieb in der digitalen Welt so konsequent zu leben und das Kundenerlebnis hochzuhalten, ist außerordentlich", begründet Jury-Mitglied Jürgen Lieberknecht, Marketingchef der Targobank. Die Erfolgsstory beruhe unter anderem auf dem Weitererzählen einer Geschichte und der erlebten Erfahrung mit dem Produkt.
Neuer DMV-Präsident: Ralf Strauß

Mehr zum Thema

Deutscher Marketing Tag Marketing muss agiler werden

Damit tritt der Thermomix erfolgreich in die Fußstapfen anderer Vorwerk-Produkte wie etwa auch die des legendären Kobold-Staubsaugers. Die Marke sei in den vergangenen Jahrzehnten gesprägt gewesen von einem innovativen Wandel: Vom Produkt an sich zu einer Gesamtlösung, die auf einer klaren Produktstrategie beruht, meint DMV-Präsident und Jury-Chef Ralf E. Strauß: "Die Kundenloyalität und -bindung ist beispiellos - Thermomix lebt das 'internet of things'." fam

Meist gelesen
stats