Co-Reach Treffen der Crossmedia-Enthusiasten

Mittwoch, 18. Juni 2014
-
-


Kommende Woche öffnet auf dem Gelände der Nürnberger Messe erstmals die Co-Reach Ihre Tore. Die ehemaligen Mailingtage präsentieren hier am 25. und 26. Juni die neuesten Trends im crossmedialen Kundendialog und sind so interaktiv wie nie. Zu den Neuheiten in diesem Jahr gehört das Open Village. Hier können Besucher auf einer Livebühne erleben, wie Unternehmen ihre Mailings haptisch verbessern oder ihre Websites für Suchmaschinen otimieren können. Auf dem Marktplatz findet auch erstmals ein Treffen von Bloggern statt, die über Marketingthemen berichten. Eine Sonderschau blickt in die Zukunft und versucht die Kommunikation im Jahr 2030 darzustellen. Im Vorfeld der Messe konnten Besucher ihre Ideen einbringen. Und auch jetzt darf noch mitorakelt werden. Abgerundet wird das Ganze von den Ausstellern und einem Vortragsprogramm. Unter anderem sind hier der ehemalige IBM "Master Invetor" Gunter Dueck zu hören, BVB Marketingchef Carsten Cramer sowie Frank Stauss, Geschäftsführer der Agentur Butter".

Promotet wird die Messe unter anderem über PR-Arbeit und einem Onlinefilm, der unter anderem auf der Homepage der Co-Reach und auf Youtube zu finden ist. Die Kreation stammt von Stilbezirk aus Nürnberg. mir
Meist gelesen
stats