Carsharing Drive Now fährt in Brüssel mit Kampagne vor

Freitag, 01. Juli 2016
Key Visual der Launch-Kampagne
Key Visual der Launch-Kampagne
Foto: Drive Now
Themenseiten zu diesem Artikel:

Carsharing BMW Sixt


Drive Now startet in Brüssel. Im Vorfeld lässt das Carsharingangebot eine Kampagne anlaufen, die unter dem Slogen "Inspired by the best of mobility" steht.
Im Markt der Carsharing-Angebote erhöht Drive Now den Druck. In Brüssel launcht das Joint Venture von BMW und Sixt kommende Woche seinen zehnten Standort weltweit. 300 Fahrzeuge von BMW und MINI stehen den Einwohnern dann zur Verfügung. Um auf das Angebot aufmerksam zu machen, hat Millhaus in München als verantwortliche Agentur für das globale Launch-Konzept eine Kampagne entwickelt. Diese soll den Bewohnern die Vorteile des Free Floating Carsharings vermitteln. Jederzeit wie ein Taxi verfügbar und flexibel wie ein Fahrrad. Neben einem Hauptfilm kommen in den digitalen Medien drei Teaserclips zum Einsatz. Hinzu kommen eine lokale Out-of-Home-Kampagne, die unter anderem auch in der Metro zu sehen. Millhaus war für die Kreation des Key Visuals sowie die Adaption für das City-Lights-Format verantwortlich. Die Produktion liegt bei HeyYou!. Die Mediaplanung verantwortet LVT PR Brüssel, PR bei Loesch Hund Liepold. mir



Meist gelesen
stats