Balea-Wahltag DM macht die User via Facebook Live zu Produktdesignern

Freitag, 22. September 2017
Die Moderatoren Eric und Sarah führten durch den "Balea Wahltag"
Die Moderatoren Eric und Sarah führten durch den "Balea Wahltag"
© DM
Themenseiten zu diesem Artikel:

Facebook Livestream Janine Nemec Susanne Habich


Kurz vor der wichtigsten Wahl des Jahres - der zum deutschen Bundestag am 24. September - nutzt DM die Aktualität des Themas für sich und lässt seine User beim "Balea-Wahltag" drei neue Produkte gestalten. Per Livestream bei Facebook konnten die Konsumenten über das Design, den Duft und das Naming von insgesamt drei neuen Pflegeprodukten entscheiden. Entwickelt und umgesetzt hat das Format die Stuttgarter Agentur Oddity, seit neun Jahren digitale Leadagentur von DM.

Der Balea-Wahltag im Re-Live

In verschiedenen Runden konnten die Balea-Fans mithilfe von Hashtags über die verschiedenen Eigenschaften der Produkte entscheiden. Dieses Prozedere wiederholte das Moderatoren-Duo Eric und Sarah, die für die DM-Eigenmarke auch die Social-Video-Reihe "Balea Badvergnügen" präsentieren, dreimal: für Bodylotion, Handcreme und Duschgel. Zur Wahl standen im Netz leidlich bekannte Tiere und Themen wie Katzen, Mops und Cupcakes. Basierend auf den Wahlergebnissen gehen die drei Siegerkreationen in die Produktion und sind ab Januar 2018 in limitierter Auflage in den DM-Märkten erhältlich.
Kreiert hat das Facebook-Live-Format die Agentur Oddity, duchgeführt wurde die Liveshow gemeinsam mit der ebenfalls in Stuttgart ansässigen Filmagentur Neue Bewegung. "Facebook-Live eignet sich hervorragend dazu, die Fans in den sozialen Medien in Echtzeit zu erreichen und Unterhaltung, Information und Eigeninitiative miteinander zu verknüpfen", erläutert Oddity-Chefin Janine Nemec die Wahl des Kanals. Insgesamt erreichte die Liveshow laut Agenturangaben 845.000 Personen, wurde 142.000 Mal aufgerufen und erzielte 88.000 Reaktionen. "Mit dem Wahltag ist es uns gelungen, unsere Kunden weiter in die Balea-Welt hineinzuziehen und ihnen exklusive Mehrwerte zu bieten", sagt Balea-Produktmanagerin Susanne Habich. fam
Meist gelesen
stats