Babylon Berlin So wirbt Sky für die neue Crime & History-Serie

Mittwoch, 27. September 2017
Motiv aus der "Babylon Berlin"-Kampagne
Motiv aus der "Babylon Berlin"-Kampagne
© Sky Deutschland

Mit der Krimi-Serie "Babylon Berlin" startet am 13. Oktober eine vielversprechende neue Serie bei Sky. Wichtig ist das Format für den Pay-TV-Sender auch deshalb, weil es sich um eine Eigenproduktion handelt: "Babylon Berlin", das auf der Romanserie von Volker Kutscher basiert, wurde von Sky gemeinsam mit X Filme Creative Pool, ARD Degeto und Beta Film produziert. Wie viel man sich bei Sky von der Serie verspricht, zeigt auch die begleitende Werbekampagne: Es handelt sich dabei um die größte Marketingkampagne für einen Serientitel bei Sky. 
Der inhouse von Sky Creative Services entwickelte Auftritt umfasst überregionale Print-, Display- und Out-of-Home-Schaltungen. Des Weiteren sind Megaposter an hochfrequentierten Plätzen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Köln und München platziert. Auf insgesamt acht Motiven wird dabei die Welt, in der "Babylon Berlin" spielt, nämlich das Berlin der 1920er Jahre, zum Leben erweckt. Dabei werden die zentralen Motive der Serie bildgewaltig inszeniert: Glamour, Armut, Prostitution, die junge Weimarer Republik und der Aufstieg der Nazis. Außerdem setzt Sky für die Kampagne stark auf die sozialen Netzwerke. Dort werden vor allem die handelnden Figuren der Serie in Szene gesetzt. Zum Einsatz kommen mobil-optimierte, native Werbemittel auf Facebook und Instagram zum Einsatz, größtenteils handelt es sich dabei um Videos. Zusätzliche Reichweite soll eine Kooperation mit dem Reiseportal "Visit Berlin" und dessen Account "Berlin - the place to be" bringen. Die Social-Media-Maßnahmen wurden von der Hamburger Agentur Upljft weiterentwickelt und umgesetzt.
Motiv aus der "Babylon Berlin"-Kampagne
Motiv aus der "Babylon Berlin"-Kampagne (Bild: Sky Deutschland)
Die Kampagne läuft bis zum 31. Oktober. Das Mediabudget bewegt sich Angaben von Sky zufolge im achtstelligen Bereich. "Mit einzigartigen, emotionalen und atmosphärischen Motiven überraschen wir, sorgen für einen Blickfang und große Aufmerksamkeit", sagt Arianna Saita, Senior Vice President Marketing bei Sky Deutschland. "So wie die Serie selbst, stellt auch die Kampagne die verschiedenen Gesichter des Berlins der 20er Jahre von glamourösen bis düsteren Ereignissen dar."

"Babylon Berlin" startet am 16. Oktober. Die 16 Episoden sind immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolge auf Sky 1 und auf Abruf via Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket zu sehen. ire
Meist gelesen
stats