Baby & Me 2 Evian präsentiert Teaser für neue Viralkampagne mit Spiderman

Montag, 24. März 2014
-
-


Seit gut sieben Jahren gehören tanzende Babys nun schon zum Markenbild von Evian. Doch in diesem Jahr könnten sich die notorisch gutgelaunten Windelträger erstmals auch in die Luft erheben. Ein Trailer zur neuen Online-Kampagne "Baby & me 2" zeigt den Superhelden Spiderman, der sich durch die Hochhaus-Schluchten von New York schwingt und sein Spiegelbild als Baby sieht. Bis zum kompletten Auftritt werden die Fans der Evian-Babys aber bis zum 2. April warten müssen.
Danone beschreitet mit der Kooperation mit dem neuen Spiderman-Film neue Wege in der Kommunikation für Evian. Superheldenfilme gelten generell eher als männliches Thema, während die Wassermarke des FMCG-Riesen eher weiblich positioniert sind. Für die Prelaunch-Phase setzt Evian erstmals auch auf Snapchat als Verbreitungskanal. Völlig offen ist noch, wie Kreativagentur BETC Paris und die für die digitale Verlängerung verantwortliche Agentur We are Social den Online-Film noch mit Interaktionsmöglichkeiten verlängern werden.

In der Vergangenheit hatte Evian seinen Fans stets die Möglichkeit gegeben, selbst über entsprechende Apps zum Teil des Auftritts zu werden. Aber schon die pure Reichweite der vergangenen Onlinevideos macht die Kampagnenidee für die Marke attraktiv. Allein auf der eigenen Youtube-Markenseite verzeichnen sowohl "Roller Babies" wie auch "Baby & Me" mehr als 70 Millionen Views. Die Gesamtnutzungszahlen dürften in beiden Fällen schon im dreistelligen Millionenbereich liegen. An diesen Erfolgen wird sich auch "Baby & me 2" messen lassen müssen. cam
Meist gelesen
stats