Auf die Ohren Intel, Audi und Coca-Cola sind die Top Audio Brands 2013

Mittwoch, 23. Oktober 2013
Audi gehört zu den erfolgreichsten Klangmarken
Audi gehört zu den erfolgreichsten Klangmarken
Themenseiten zu diesem Artikel:

Audi Intel Barometer Coca-Cola Klangmarke Deutsche Telekom BMW


Noch liegen nicht alle Ergebnisse des Audio Branding Barometers vor. Aber eines zeigen die ersten Ergebnisse der jährlichen Studie der Audio Branding Academy bereits: Intel, Audi und Coca-Cola sind weltweit die mit Abstand stärksten Klangmarken. Alle drei Marken stehen für einen sehr bewussten und strategischen Umgang mit Musik und Klang und damit in der Expertenbefragung ganz weit oben. Mit der Telekom, BMW und Mercedes befinden sich neben Audi drei weitere deutsche Marken unter den Top 10. "Das Ranking spiegelt die globale Wahrnehmung der stärksten akustischen Marken wieder", sagt Cornelius Ringe, Senior Partner bei der Audio Branding Academy.

Neben dem Markenranking zeigt die Untersuchung noch eine andere Entwicklung auf. Mobile Apps gewinnen beim Soundbranding eine zunehmende Rolle. Ähnliches gilt für den Point of Sale und das Web. Für die befragten Agenturexperten aus 13 Ländern wird hier Musik bei der strategischen Markenführung eine stärkere Bedeutung erlangen. Hier gilt es künftig Lösungen zu finden, wie sich etwa der Wert einer Marke über die klangische Gestaltung einer App steiger lässt.

Ausführlich werden die Ergebnisse auf dem Audio Branding Congress vorgestellt, der Ende November in Moskau stattfindet. Hier wird auch der diesjährige Preisträger des Audio Branding Awards gekürt. mir
Meist gelesen
stats