Asics-Marke Onitsuka Tiger bringt mit globaler Kampagne Gelassenheit in den Alltag

Donnerstag, 05. Februar 2015
Onitsuka Tiger Werbemotiv
Onitsuka Tiger Werbemotiv
Foto: Asics
Themenseiten zu diesem Artikel:

Onitsuka Tiger Love Asics Stephanie Jung Dave Palmer


Die japanische Lifestyle-Marke Onitsuka Tiger präsentiert die erste Arbeit ihrer neuen globalen Leadagentur Love. Für die Asics-Marke haben die britischen Kreativen in Manchester eine Kampagne kreiert, die ein Gegenpol zu den meist temporeichen Auftritten der Konkurrenten wie Adidas und Nike darstellt.
"A Product of Inner Confidence" lautet das Motto der weltweiten Kreation, für das Love die deutsche Fotografin Stephanie Jung engagiert hat. Die in Berlin beheimatete Künstlerin lichtete die Motive während eines Shootings in New York ab. Durch eine bestimmte Technik des Schichtens mehrerer Ebenen wirkt der Protagonist (natürlich mit Sneakern von Onitsuka Tiger an den Füßen) wie ein ruhender Pol in einem hektischen Stadtbild. Für sie ist es der erste Ausflug in die Werbebranche.
Motiv der neuen Kampagne von Onitsuka Tiger
Motiv der neuen Kampagne von Onitsuka Tiger (Bild: Asics)
Die Kreation soll "Kanketsu", das japanische Konzept von Schlichtheit und Gelassenheit, in den aufregenden und schnellen Alltag der jungen Zielgruppe bringen, so das Unternehmen. Onitsuka Tiger als Statement für innere Ruhe und Selbstbewusstsein.

Der Schwerpunkt der Kampagne soll auf den USA, Großbritannien, Spanien, Japan und Deutschland liegen. Die Motive sollen im Rahmen aller Marketing-Aktivitäten für die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2015 genutzt werden und hauptsächlich im Handel eingesetzt werden. Mediabudget steht für Onitsuka Tiger in diesem Jahr dem Vernehmen nach nicht viel bereit. Laut einem Unternehmenssprecher konzentriert sich Asics 2015 auf Asics Tiger.

Love in Manchester um Executive Creative Director Dave Palmer hatte sich den Kunden in einem Pitch im Herbst vergangenen Jahres gesichert. Die Agentur löste den bisherigen Stammbetreuer Blast Radius in Amsterdam ab. Zu Kundenstamm von Love gehören neben Onitsuka Tiger auch Marken wie Johnnie Walker und Umbro. Auch für Adidas haben die Kreativen bereits gearbeitet. jm
Meist gelesen
stats