Arla Foods W+K und Being There inszenieren Skyr als Geheimnis der Island-Umrunder

Freitag, 10. Februar 2017
Einmal rund um die Insel - mit dem Fahrrad und Skyr
Einmal rund um die Insel - mit dem Fahrrad und Skyr
© Arla
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wieden + Kennedy Island Elise Bijkerk


Knapp 5000 Küstenkilometer hat der Inselstaat Island zu bieten, sie alle will die Isländerin Kristín mit dem Fahrrad umrunden. Die europäische Molkereigenossenschaft Arla Foods macht die Sportlerin zur Protagonistin ihrer neuen Kampagne für das Produkt Arla Skyr und will so hierzulande die Markenbekanntheit weiter ausbauen. Kreiert haben den Auftritt Wieden + Kennedy und Being There, nun startet der Film als TV-Spot in Deutschland.
Unter dem Motto "Was immer dich bewegt, Arla Skyr bringt dich weiter" trommelt das Unternehmen, zu dem unter anderem auch die Marken Buko und Kærgården gehören, nun für seine isländische Spezialität. Eingeführt hat Arla Foods die Kreuzung aus Quark und Joghurt im Sommer 2015, seit vergangenem Jahr wird Skyr verstärkt beworben - laut eigenen Angaben mit großem Erfolg. "Wir wollen diese starke Position in 2017 optimal nutzen, um die Markenbekanntheit des Produkts weiter zu steigern und neue Käufer hinzu zu gewinnen", sagt Elise Bijkerk, Senior Director Milk & Yogurt Category bei Arla Foods Deutschland. Strategisch setzt sie vor allem auf den Werbespot, Produktneuheiten sowie "weitere aufmerksamkeitsstarke Kommunikationsaktivitäten".
Entwickelt haben die Kampagne die beiden niederländischen Agenturen Being There und Wieden + Kennedy. Aufbauend auf einem W+K-Onlinefilm sowie unter Einbindung einer eigens komponierten Musik entstand der TV-Spot, der ab 13. Februar in Deutschland ausgestrahlt werden wird. Die Agentur Brawand Rieken, Schöpfer des rein deutschen Auftritts im vergangenen Jahr, war diesmal nicht an der Kampagne beteiligt. Die begleitende Öffentlichkeitsarbeit für Arla Skyr übernimmt MSL Germany. fam
Meist gelesen
stats