Apple iPhone 6 Bilder und Tweets zum Verkaufsstart

Freitag, 19. September 2014
Auch die sechste Generation des iPhones zieht die Massen an - wie hier in Frankfurt
Auch die sechste Generation des iPhones zieht die Massen an - wie hier in Frankfurt
Foto: dfv
Themenseiten zu diesem Artikel:

Apple iPhone Tim Cook Verkaufsstart


Vor genau zehn Tagen stellte Apple-CEO Tim Cook in San Francisco der Weltöffentlichkeit das iPhone 6 vor - seit heute ist die neueste Generation des Kult-Smartphones nun im Handel erhältlich. Dabei zeigt sich: Apple befindet sich zumindest in Sachen Spannungsfaktor mitnichten auf dem absteigenden Ast. Vor den Stores bilden sich weltweit seit dem frühen Morgen Schlangen von mehreren hundert Metern Länge - einige Hartgesottene campierten sogar vor den Geschäften.
  • 21377.jpeg
    (Bild: dfv)
  • 21375.jpeg
    (Bild: dfv)
  • 21376.jpeg
    (Bild: dfv)
  • 21378.jpeg
    (Bild: dfv)
  • 21379.jpeg
    (Bild: dfv)
Glaubt man den Angaben von Apple, so brechen die Vorbestellungen für die neuen iPhone-Modelle alle Rekorde. In den ersten 24 Stunden machten vier Millionen Menschen von der Möglichkeit Gebrauch, eines der Geräte für sich zu reservieren. Wegen des großen Andrangs sei damit zu rechnen, dass viele Kunden erst im Oktober ihre Bestellungen erhalten werden. Apple bringt zwei Varianten des iPhone 6 in den Verkauf: Das Gerät mit 4,7-Zoll-Display gibt es ohne Vertrag ab 699 Euro; das größere iPhone 6 Plus misst 5,5 Zoll und kostet ab 799 Euro.

Die besten Tweets zum iPhone 6

Meist gelesen
stats